Laufjahr 2013 bei der Westdeutschen Waldlaufserie des Tusem Essen eröffnet

Das erfolgreiche Krayer Laufteam
42Bilder

Riesenglück mit dem Wetter hatten die Teilnehmer beim ersten Lauf der Waldlaufserie im Lührmannwald. Am ersten schönen Tag des Jahres war es mit einem Grad zwar knackig kalt,aber die Sonne schien vom wolkenlosen Himmel.So war es für die Läufer wie auch für die Zuschauer eine ideale Laufveranstaltung.
Um 14 Uhr starteten die Kinder- ,Schüler- und Jugendläufe. Dann folgte die Mittelstrecke über 4300 Meter. Den Abschluß bildete der Hauptlauf über 9200 Meter. Hier mußten 5 Runden mit einem langgezogenen Anstieg zurückgelegt werden.

Matthias Graute und Silke Niehuis siegen

Im Hauptlauf gab es bei den Frauen wie auch bei den Männern Heimsiege.
Silke Niehuis vom Tusem Essen siegte mit guten 37:45 Min. deutlich vor Tanja Junßen(SuS Schalke 96) in 39:13 Min. Dritte wurde Rebecca Fondermann (SSF-Bonn-Triathlon) in 40:08 Min.
Bei den Männern war Matthias Graute erneut nicht zu schlagen.Er siegte in 29:36 Min. klar vor Michel Bucher (30:28 Min ,USC Bochum) und Amos Zeller (31:32 Min ,TSV Viktoria Mülheim)

TC Kray mit 4 Podestplätzen

Das durch Krankheit arg dezimierte Krayer Laufteam zeigte schon eine gute Frühform.
Rafael Rodriguez Baena steigerte sich noch mal zum Vorjahr ,wurde Gesamt 15. und mit seiner Zeit von 36:42 Min. siegte er in der Altersklasse M40. Ihm dicht auf den Fersen folgte Imad Torkhani in 36:46 Min. Der verdiente Lohn für ihn war Rang 2 in der M35. Als Duo waren Ralf Schuster und Volker Fuchs unterwegs und trieben sich gegenseitig an.Während Volker in 40:22 Min. sogar auf Platz 2 der M55 lief,reichte es für Ralf immerhin in 40:20 Min.noch zu Rang 8 in der M50. Weiter liefen Fritz Unkelbach in 45:17 Min (15. M45) und Siegfried Jahnke in 46:29 Min (5.M60) wieder sehr ordentliche Zeiten.
Bei den Frauen waren diesesmal leider nur 2 Krayerinnen am Start.
Hier Siegte Barbara Sult erwartungsgemäß in guten 47:35 Min. in der W60. Auch Birgit Jahn steigerte sich auf 51:13 Min.,was Platz 6 der W40 bedeutete.
Auch über die Mittelstrecke war der TC Kray verteten. Hier lief Christiane Nowicki mit 21:20 Min. eine starke Zeit und wurde 4. Frau. Karl Tissarek lief mit 19:54 Min. noch knapp unter die 20 Minuten und wurde 9. Mann.

Kreismeisterschaft im Wald- und Crosslauf des LVN-Essen

Hier setzten sich die Favoriten Silke Niehuis (Tusem Essen) und Matthias Graute (TRC Essen 84) erwartungsgemäß deutlich durch.
Aus Sicht des TC Kray lief die Kreismeisterschaft sehr erfreulich.
Altersklassentitel sicherten sich Barbara Sult (W60),Imad Torkhani (M35).Rafael Rodriguez Baena (M40)und Volker Fuchs (M55). Über zweite Plätze freuten sich Birgit Jahn (W40),Ralf Schuster (M50)und Siegfried Jahnke (M60).

Alle Ergebnisse unter:
http://my3.raceresult.com/details/index.php?page=4&eventid=13782&lang=de

Autor:

Ralf Schuster aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.