Alles zum Thema tusem

Beiträge zum Thema tusem

Sport
Der 1,96 Meter große Nils Conrad kommt von den HC Rhein Vikings

Handball
TUSEM Essen verpflichtet Torwarttalent Nils Conrad

Die Verantwortlichen von TUSEM Essen freuen sich über die Verpflichtung eines weiteren Talentes aus der Region. Ab dem kommenden Sommer wird Torwarttalent Nils Conrad für den TUSEM zwischen den Pfosten stehen. Der 17-Jährige kommt von den HC Rhein Vikings. Für sein Traum vom Profi-Handballer hat Conrad vergangenes Jahr sein Zuhause in Kempen verlassen und sich einem Internat für junge angehende Spitzensportler angeschlossen. Mit seiner Körpergröße von 1,96 Meter steht er aktuell noch hinter...

  • Essen-Süd
  • 12.06.19
Sport
Kapitän Jonas Ellwanger ist ein wichtiger Bestandteil des TUSEM.

Handball
TUSEM-Kapitän muss sich Ellenbogen-OP unterziehen

Nachdem Jonas Ellwanger die letzten drei Spiele der Saison aufgrund von Ellenbogenproblemen verletzungsbedingt ausfiel, muss er sich nun einer unausweichlichen Operation unterziehen. Nach der Rehaphase sollte der TUSEM-Kapitän dann wieder schmerzfrei Handball spielen können. Der 25-jährige Rückraumspieler hat bereits seit mehreren Monaten mit Schmerzen im Ellenbogen seines Wurfarms zu kämpfen. Hin und wieder musste bei den Spielen fast der komplette Arm mit einem dicken Tapeverband fixiert...

  • Essen-Süd
  • 12.06.19
Sport

Beim ETB läuft in der kritischen Saisonphase Nichts zusammen
ETB: Abstiegskampf immer dramatischer

Am vorletzten Spieltag rutschte Oberligist ETB tiefer in den Abstiegskeller. Bei der 0:3-Niederlage gegen den 1.FC Bocholt verletzte sich ein Essener schwer. Am Samstag gewann Landesligist Rellinghausen am Krausen Bäumchen gegen Überruhr. Bezirksligist TuSEM gastierte bereits am Freitag bei der SG Kupferdreh-Byfang. Von Philipp Steinbrink Im Bocholter Stadion „Am Hünting“ waren 22 Minuten gespielt, als Bocholts Philipp Meißner in Richtung des Essener Tors startete. ETB-Schlussmann Andre...

  • Essen-Süd
  • 29.05.19
Sport

innogy verlängert Hauptsponsor-Engagement mit TuSEM
Fortsetzung der Zusammenarbeit für weitere zwei Jahre

Die bestehende Zusammenarbeit zwischen dem Handballclub von der Margarethenhöhe und dem Essener Energieunternehmen wird in den nächsten zwei Jahren fortgesetzt. innogy verlängert ihr Engagement beim TuSEM und bleibt für die Bundesligamannschaft, sowie für die Jugendmannschaften des TuSEM weiterhin Hauptsponsor. Der Support von innogy zeigt sich im Vereinsleben des TuSEM. Als Unterstützer der innogy-Handballcamps, innogy-Schulbesuche sowie der innogy Einlaufkids wirkt das Energieunternehmen...

  • Essen-Süd
  • 17.05.19
Sport

Verlängerung das Engagement
Sparkasse Essen bleibt Hauptsponsor beim TuSEM

Seit über 30 Jahren arbeiten die Sparkasse Essen und der TuSEM erfolgreich zusammen. Nach der Saison 2018/19 wird die erfolgreiche Partnerschaft um ein Jahr fortgesetzt und der TuSEM kann weiterhin auf die Unterstützung der Sparkasse als Hauptsponsor bauen. Nicht nur optisch harmonieren die rot-weißen Farben im Logo der Sparkasse Essen und des Traditionsvereins von der Margarethenhöhe hervorragend miteinander. Das Engagement für die Stadt Essen sowie das Gemeinwohl der Bürger werden...

  • Essen-Süd
  • 07.05.19
Sport
TuSEM siegt gegen VfL Eintracht Hagen mit 38:34.

TuSEM krönt Doppelspieltag mit Sieg in Emsdetten
Hart umkämpfte Partien

Der 38:34-Derbysieg gegen den VfL Eintracht Hagen bedeutete für die „Ruhrpottschmiede“ nach zuvor fünf sieglosen Spielen nicht nur große Erleichterung, sondern er sollte auch Rückenwind für das zweite Duell an diesem Doppelspieltag geben. Viele Zweikämpfe, viele Fouls und viele Siebenmeter prägten die 60 Minuten in der Emshalle. Dadurch, dass die Teams insgesamt recht kompakt verteidigten, kam kaum ein richtiges Tempospiel auf. Viel ging über Geduld und Durchschlagskraft, was auf Seiten der...

  • Essen-Süd
  • 29.04.19
Sport

Fußballergebnisse vom Wochenende (27./28. April)
ETB macht großen Schritt in Richtung Klassenerhalt

Am 29. Spieltag gastierten die Schwarz-Weißen beim 1.FC Monheim und konnten personell einige Rückkehrer in ihren Reihen begrüßen. Landesligist ESC Rellinghausen verlor ausgerechnet gegen Kellerkind Hönnepel-Niedermörmter und in der Bezirksliga empfing TuSEM den SV Union Velbert. Das zur Mitte der Saison gut gefüllte Krankenrevier des ETB lichtet sich weiter. Die Klasse der personellen Ruckläufer bekam der 1.FC Monheim am Samstagnachmittag vor heimischer Kulisse zu spüren. Die...

  • Essen-Süd
  • 29.04.19
Sport

Die Fußballtermine für das Wochenende (27.-28. April)
ETB tritt heute in Monheim an

Oberliga Niederrhein 1. FC Monheim – ETB SW Essen (Sa, 16 Uhr): Bereits heute Nachmittag startet der ETB in das nächste Endspiel um den Verbleib in der Oberliga. Die heutige Partie gegen den Tabellensiebten miteingerechnet, bleiben den Schützlingen von Trainer Manfred Wölpper sechs Spiele, um den Klassenerhalt unter Dach und Fach zu bringen. Der Tabellendreizehnte vom Uhlenkrug geht mit einem fünf-Punkte-Polster auf die Abstiegsränge auf Aufwärtsfahrt und war am Ostermontag vor heimischem...

  • Essen-Süd
  • 27.04.19
Sport

Fußballspiele vom Osterwochende
ETB: Ein Sieg und eine Niederlage zu Ostern

Gleich zwei Partien musste der ETB am Osterwochenende bewältigen. In der Landesliga reiste der ESC Rellinghausen nach Sonsbeck. Die Bezirksligakicker von TuSEM spielten am Frintroper Wasserturm gegen die Adler Union. Von Philipp Steinbrink Bereits am Gründonnerstag spielten die Amateure den 28. Spieltag aus. Bitter für den ETB: Das Heimspiel gegen den TSV Meerbusch verloren die abstiegsbedrohten Schützlinge von Trainer Manfred Wölpper nach einer guten ersten Halbzeit 1:3. Lange hatten die...

  • Essen-Süd
  • 24.04.19
Sport

Kanter-Sieg gegen Tusem zum Saisonabschluss
MTG-Basketballer feiern mit HEU-Bier

Zum Saisonabschluss erzielte die 2. Basketball-Herrenmannschaft der MTG Horst gegen die Auswahl von Tusem Essen einen grandiosen 54:46 Erfolg. Der Sieg wurde anschließend mit dem Sponsor, der Horst-Eiberger-Union, mit reichlich HEU-Bier gefeiert. Unser Foto zeigt (oberer Reihe v.l.n.r.): Nils Heuser, Ben Sonntag, Marcus Klosek, Christoph Weiß, Djamal Hamza, Felix Friedrich, Tobias Sies ; mittlere Reihe v.l.n.r.: Thomas Künkler, André Schwank, Maximilian Schildt, Hashim Rasool, Tim Künkler,...

  • Essen-Steele
  • 14.04.19
Sport

Die Fußballtermine für das Wochenende (13.-14. April)
Bekommt der ETB seine Auswärtsschwäche in den Griff?

Oberliga Niederrhein SSVg Velbert – ETB SW Essen (So, 15 Uhr): Die Elf von Trainer Manfred Wölpper konnte in 13 Auswärtspartien erst zwei Siege einfahren. Während der Tabellenvierzehnte am Uhlenkrug 20 Zähler sammeln konnte, waren es auf fremden Plätzen nur insgesamt zehn Punkte. Der morgige Gegner ist zwar in der Ferne erfolgreicher als die Schwarz-Weißen, konnte in der heimischen „Christopeit-Sport-Arena“ aber erst die Hälfte seiner zwölf Auftritte für sich entscheiden. Zuletzt fuhr die SSVg...

  • Essen-Süd
  • 13.04.19
Sport

FSV Duisburg feiert seien zweiten Saisonsieg gegen ETB
ETB blamiert sich gegen Tabellenschlusslicht

Am 25. Spieltag schenkte der ETB dem Tabellenschlusslicht FSV Duisburg seinen zweiten Saisonsieg. Parallel empfing Landesligist ESC Rellinghausen die Arminia Klosterhardt am Krausen Bäumchen. TuSEM setzte gegen Heisingen den Aufwärtstrend fort und verließ die Abstiegsplätze. von Philipp Steinbrink Vor dem vergangenen Wochenende hatte der FSV Duisburg in 24 Oberligapartien nur einmal siegen können. Nun schenkte eine schlechte Leistung des ETB dem weit abgeschlagenen Tabellenschlusslicht...

  • Essen-Süd
  • 02.04.19
Sport

Fußball vom Wochenende
ETB feiert Last-Minute-Sieg

24. Spieltag in den Amateurligen: Oberligist ETB empfing am Sonntag den SC West am Uhlenkrug. Landesligist Rellinghausen reiste nach Duisburg zu Aufsteiger Genc Osman. In der Bezirksliga gastierte TuSEM beim Vogelheimer SV. Nach einer blutleeren Vorstellung bei Germania Ratingen, die mit einer 0:3-Niederlage bestraft wurde, errang der abstiegsbedrohte ETB am vergangenen Wochenende wieder einen wichtigen Sieg. Vor rund 170 Zuschauern am Uhlenkrug waren es jedoch die Gäste aus der...

  • Essen-Süd
  • 26.03.19
Sport
Ein deutlicher 4:1-Heimsieg für den TuSEM gegen die Reserve der SSVg Velbert.

Fußball vom Wochenende
ETB fällt auf Abstiegsplatz zurück

23. Spieltag in den Amateurligen: Oberligist ETB gastierte bei der Germania Ratingen und enttäuschte. Landesligist Rellinghausen empfing die Sportfreunde Niederwenigern am Krausen Bäumchen. TuSEM machte seine Sache gut und schloss mit einem Sieg gegen die SSVg Velbert II an das Tabellenmittelfeld auf. "So kann man im Abstiegskampf nicht bestehen", erklärte Manfred Wölpper nach der 0:3-Auswärtspleite in Ratingen dem „Reviersport“. Seine Schützlinge waren dem Tor von Germania Ratingen nicht...

  • Essen-Süd
  • 19.03.19
Sport
2 Bilder

Zwei Essener spitze über die Langstrecken
In Sieben-Meilen-Stiefeln durchs Revier

Die eine schnelle und ausdauernde Läuferin ist Felicitas Vielhaber, Siegerin des Halbmarathons in Gelsenkirchen 2018, der andere ist Muharrem Yilmaz, ehemaliger Marathon-Europameister AK 40. Beide stammen aus Essen und ziehen sich am 19. Mai für den Vivawest-Marathon die Sieben-Meilen-Stiefel an. Sie begeben sich auf den Weg, Großes zu leisten. Zwar ist die Teilnahme an einem Laufereignis für Felicitas Vielhaber nichts besonderes, denn die Mutter dreier Kinder, erlebt Laufen wie Alltag. "Ich...

  • Gelsenkirchen
  • 10.02.19
Sport
Das Podest der Waldlaudserie.
2 Bilder

Rafael Rodriguez Baena (TC Kray) klettert auf Platz 3
Traumwetter bei Lauf 2 der 63. Tusem Waldlaufserie

Beim ersten Lauf gab es mit Dauerregen noch ein Wetter um vergessen. Gestern dagegen das krasse Kontrastprogramm. Strahlender Sonnenschein und Temperaturen knapp unter dem Gefrierpunkt sorgten im Lührmannwald für beste Laufbedingungen. Das konnte man deutlich an den Laufzeiten ablesen. Der größte Teil der LäuferInnen konnten ihre Leistungen steigern. Die gefrorene Strecke war sehr gut zu laufen. Der harte Untergrund sorgte wohl auch dafür, das sich einige Zuschauer mehr an der Strecke befanden...

  • Essen-Steele
  • 20.01.19
  •  2
Sport
Am kommenden Sonntag wartet im Viertelfinale des Kreispokals Regionalligist TUSEM Essen II auf das Wolfsrudel. Foto: Gohl

Horster Wolfsrudel tritt gegen TUSEM II an
Handball in Essen: Pokal-Kracher für die MTG

Während der Handball-Weltmeisterschaft steht für die Handballer der MTG bereits der erste Höhepunkt im neuen Jahr an. Am kommenden Sonntag (20.1., 16 Uhr, Margarethenhöhe) wartet im Viertelfinale des Kreispokals Regionalligist TUSEM Essen II auf das Wolfsrudel. Sporthalle platt, Heimrecht futsch Eigentlich hätten die Horster Heimrecht gehabt und es sollte ein großes Event in der Wolfskuhle geben, aufgrund der Hallen-Sperrung musste das Heimrecht aber getauscht werden. Alle Spieler sind...

  • Essen-Steele
  • 16.01.19
  •  1
Sport
Vetraten den TC Kray gut. Rafael und Jerome.

TC Kray 1892 e.V. war mit 2 Läufern dabei
Start zur 63. Tusem Waldlaufserie war völlig verregnet

Das hatte man sich beim Veranstalter Tusem Essen ganz anders vorgestellt. Zum Start der traditionsreichen Waldlauf Serie gab es ein Wetter zum vergessen! Mit Temperaturen um die 6 Grad und Dauerregen kann man eher von Herbstwetter reden. Der Strecke tat das viele Nass von oben auch nicht gut. Es war teilweises sehr tief, aber bis auf zwei Stellen noch gut zu laufen. Auch bei den Starterzahlen machten sich die miesen Bedingungen bemerkbar . Knapp unter 300 StarterInnen kamen nur ins Ziel....

  • Essen-Steele
  • 13.01.19
  •  2
  •  4
Sport
Kamen nach Verletzungen zurück. Rafael Rodriguez Baena und Markus Wischolek.
2 Bilder

TC Kray Trio überzeugt bei miesem Wetter
Wetterpech beim 28. Blumensaat-Lauf

Gute Anmeldezahlen konnte Ausrichter Tusem Essen für die 28. Ausgabe der sehr beliebten Laufveranstaltung vermelden. Mit insgesamt 1100 Voranmeldern konnte ein Plus von 10 Prozent in Vergleich zum Vorjahr vermeldet werden. Weniger positiv war leider das Wetter. Nach dem viel zu trockenen Jahr 2018 schlug der Herbst ausgerechnet an diesem Samstag mit voller Härte zu. Dauer nieseln und dadurch nasskalte 3 Grad ließen den Spaßfaktor der Veranstaltung rapide sinken. Auf die gelaufenen Zeiten hatte...

  • Essen-Steele
  • 24.11.18
  •  3
  •  3
Sport
7 Bilder

TC Kray mit 7 StarterInnen beim 15. BKK Walking Day

Sehr guten Zuspruch fand der BKK Walking Day in diesem Jahr. Der Veranstalter Tusem Essen hatte sehr viel Glück mit dem Wetter. 28 Grad und viel Sonne sorgten für sommerliche Verhältnisse mitten im Herbst. So freute sich der Veranstalter über mehr als 500 WalkerInnen, wovon etwa die Hälfte mit Stöcken unterwegs war. 3 Strecken wurden rund um den Baldeneysee angeboten. Für Anfänger gab es den Schnupperwalk über 4,5 Kilometer . Über 8,5 Kilometer mussten sich die SportlerInnen auf die...

  • Essen-Steele
  • 15.10.18
  •  2
Sport
2 Bilder

Hitzeschlacht beim 56. Innogy Marathon

Es tut sich was beim Innogy Marathon rund um den Baldeneysee. Ausrichter Tusem Essen hatte in den letzten Jahren einige Änderungen vorgenommen. Besonders die Einführung der Seerunde (17,4 Kilometer) 2016 scheint ein Volltreffer zu sein. Darum gab es in diesem Jahr mit weit über 2000 LäuferInnen einen satten Anstieg gegenüber des letzten Jahres . Auch die gute Organisation und die tolle, schnelle Strecke hat sicher einen Anteil daran. Auch das Wetter sollte in diesem Jahr mitspielen und gut...

  • Essen-Steele
  • 14.10.18
  •  9
Sport
Für den Tusem heißt es umdenken nicht mehr nur bei den Spielen, sondern auch im Training. Auch andere Sportler sind betroffen.

Pech für den Tusem: Erst die Halle Am Hallo, jetzt die auf der Margarethenhöhe gesperrt

Doppeltes Pech hat der Tusem derzeit mit seinen Spielstätten. Renovierungsarbeiten in der Sporthalle Am Hallo machen, wie berichtet, einen Umzug für die ersten Heimspiele in die innogy Sporthalle Mülheim erforderlich. Am 3. August stellte sich dann heraus, dass auch die Sporthalle Margarethenhöhe bis auf weiteres nicht mehr genutzt werden kann. Im Rahmen der gesetzlich vorgeschriebenen Bauwerksprüfung durch einen Statiker, die von den Sport- und Bäderbetrieben der Stadt Essen (SBE)...

  • Essen-Süd
  • 08.08.18
Sport
Der Umzug in die innogy Halle steht kurz bevor.

Tusem Essen muss nach Mülheim umziehen

Was die Verantwortlichen des Tusem Essen wochenlang befürchtet haben, ist eingetreten: Die Sporthalle Am Hallo, Heimspielstätte des Tusem in der 2. Handball-Bundesliga, bleibt vorerst geschlossen. Nach einem Wasserschaden im Januar dieses Jahres hatten die städtischen Verantwortlichen Schimmel unter dem Boden festgestellt. Daraufhin wurden Vorkehrungen getroffen, damit der Tusem die Saison in heimischer Halle abschließen konnte. Nach erster Einschätzung, mit Beginn der Bauarbeiten in der...

  • Essen-Süd
  • 28.07.18
Sport
Der TUSEM packt zu. Hier stellen sich Michael Kintrup (links) und Dennis Szczesny (rechts) in der letzten Saison dem Eisenacher Marcel Niemeyer in den Weg. Foto: Michael Gohl / FUNKE Foto Services

Spitzen-Handball in Mülheim: TUSEM Essen weicht in die innogy Sporthalle aus

Spitzen-Handball wird vorübergehend in Mülheim zu erleben sein. Der dreifache Deutsche Meister und zweifache Europapokalsieger TUSEM Essen, aktuell in der 2. Bundesliga am Ball, weicht in die innogy Sporthalle aus. Die Sporthalle Am Hallo, die Heimspielstätte des TUSEM, ist zur Zeit wegen Bauarbeiten geschlossen. Nach einem Wasserschaden im Januar diesen Jahres, hatten die städtischen Verantwortlichen Schimmel unter dem Boden festgestellt. Die Halle im Essener Stadtteil Stoppenberg wird...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.07.18
  •  1