Mit dem Newcomer George Li
Das russische Orchesterfest

George Li ist ein absolutes Talent am Klavier.
4Bilder
  • George Li ist ein absolutes Talent am Klavier.
  • Foto: Fowler
  • hochgeladen von Charmaine Fischer

Am 29. Januar 2020 erwartet Essen ein wahres Orchesterfest mit dem bedeutendsten Klangkörper Russlands, den Moskauer Philharmonikern unter der Leitung von Yuri Botnari und dem Newcomer George Li am Klavier.

Er gehört zu den spektakulärsten pianistischen Neuentdeckungen und spielte bereits im Weißen Haus vor Barack Obama und Angela Merkel, im Tschaikowsky - Wettbewerb 2015 gewann er in einem grandiosen Finale die Silbermedaille.

Die Moskauer Philharmoniker gehören zweifellos zu den bedeutendsten Klangkörpern Russlands. Was die Wiener Philharmoniker für Wien, sind die Moskauer Philharmoniker für Russlands Hauptstadt. Untrennbar ist ihr Name mit dem Namen des bedeutenden Dirigenten Kyrill Kondrashin verbunden. Die Erstaufführungen von Schostakowitschs vierter und dreizehnter Sinfonie machten das Orchester weltweit bekannt. Dirigent ist Yuri Botnari, einer der führenden Dirigenten Russlands. Der junge Pianist George Li stellt sich mit dem wegen seiner aberwitzigen technischen Schwierigkeiten von Horowitz als „Elefantenkonzert“ bezeichneten dritten Konzert von Rachmaninov vor.

Infos und Karten bei PRO ARTE unter der Telefonnummer 0800 – 6 33 66 22 und www.pro-arte-konzerte.de.

Autor:

Charmaine Fischer aus Essen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.