Diakonie-Restaurant Church lädt am 12. Februar in die Lichtburg ein
Noch Karten zu haben für "Alte Liebe"-Lesung mit Mariele Millowitsch und Walter Sittler

Sie wissen wovon, sie sprechen, haben jahrelange Erfahrung als erfolgreiches TV-Liebespaar. Jetzt liest Mariele Millowitsch gemeinsam mit Walter Sittler in der Lichtburg.
  • Sie wissen wovon, sie sprechen, haben jahrelange Erfahrung als erfolgreiches TV-Liebespaar. Jetzt liest Mariele Millowitsch gemeinsam mit Walter Sittler in der Lichtburg.
  • Foto: lokalkompass.de
  • hochgeladen von Lokalkompass Essen-Süd

Lore und Harry haben vierzig Jahre Ehe hinter sich. Was hat das mit ihnen gemacht? Aus dem Besteller-Roman „Alte Liebe“ von Elke Heidenreich und Bernd Schröser lesen die Schauspieler Mariele Millowitsch und Walter Sittler am Mittwoch, 12. Februar, um 20 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) in der Lichtburg Essen, Kettwiger Straße 36. Veranstalter ist das Diakonie-Restaurant Church, ein gemeinnütziger Ausbildungs- und Beschäftigungsbetrieb des Diakoniewerks Essen.

Lore und Harry sind zwei Alt-Achtundsechziger, die sich über ihre eigene Häuslichwerdung Sorgen machen. Was haben vierzig Jahre Ehe aus den beiden gemacht? Was ist übrig geblieben, von dem, womit sie einst angetreten sind. Sind sie die geworden, die sie werden wollten? Was ist da noch zwischen ihnen?

"Ich glaube, ich liebe dich immer noch"

„Ich glaube, ich liebe dich immer noch“, sagt Lore ihrem Harry. „Sag mir Bescheid, wenn du es genau weißt“, antwortet dieser. Mariele Millowitsch und Walter Sittler, das ewige Fernseh-Liebespaar aus der Serie „Nikola“, lesen die Szenen einer Ehe mit viel Selbstironie und unaufgeregter Authentizität. Gerade deshalb berühren die Dialoge und bieten Raum, sich selbst in Lore und Harry wiederzufinden.
Einige Karten sind derzeit noch in drei verschiedenen Kategorien zum Preis von 18,85 Euro, 30,85 Euro und 35,25 Euro zzgl. VVK- und Versandgebühren online unter eventim.de erhältlich; Vorverkaufsstellen können unter der Ticket-Hotline 01806 570000 erfragt werden (20 Cent pro Anruf aus dem Festnetz; Mobilfunkgebühr bis max. 60 Cent pro Anruf; beides inkl. MwSt.).

Autor:

Lokalkompass Essen-Süd aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen