Amerikanische Vasculitis Foundation interviewt Ärzte zu Corona
Corona: Informationen für Vaskulitis-Patienten

Die Ansteckungsgefahr mit Corona hat das Robert-Koch-Institut heute als sehr hoch eingestuft. Dadurch ergibt sich eine besondere Situation für alle Rheuma- und Vaskulitis-Patienten. Viele Patienten haben jetzt Fragen, wie sie sich genau verhalten sollen. Die US-amerikanische Vasculitis Foundation hat deshalb ihre Ärzte und Vaskulitis-Experten zu Corona befragt und die Informationen zusammengetragen für ihre Mitglieder. Diese Informationen hat Pro Vaskulitis in den neuesten Vaskulitis-Nachrichten auf www.federfluesterin.wordpress.com auch für die deutschen Rheuma- und Vaskulitis-Patienten zusammengestellt. Hier ist der Link zu dem Artikel.

Autor:

Drs. Pol. (NL) Monika Eskandani aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen