Spieltag 20: Trainerfragen in Mainz, Schalke und Fürth

Hatte Pech: Ein Kopfball von Kapitän Benedikt Höwedes wurde auf der Linie geklärt.
5Bilder
  • Hatte Pech: Ein Kopfball von Kapitän Benedikt Höwedes wurde auf der Linie geklärt.
  • Foto: Gerd Kaemper
  • hochgeladen von Steilpass 2014/15

Volltreffer für Ben Redelings. Mit dem 3:2 von Borussia Dortmund bei Bayer Leverkusen hat unser Promi-Tipper absolut richtig gelegen. Bleibt zu klären, womit der Auto von "50 Jahre Bundesliga" Jakub Blaszczykowski bestochen hat, damit dieser seinen zweiten Elfmeter in der BayArena verschießt.

Apropos: Sein Pulver verschossen hat so langsam aber sicher der Schalker Trainer Jens Keller. Horst Heldts Ankündigung "Jetzt wird's ungemütlich!" dürfte sich kaum auf den Wintereinbruch bezogen haben. Dumm, dass mit Mike Büskens ein geeigneter Kandidat nun wieder fest im Sattel sitzt. Der Euro-Fighter hat nie einen Hehl daraus gemacht, eines Tages auf der Schalker Bank sitzen zu wollen, dürfte nach dem 2:1 aber noch etwas länger bei der Spielvereinigung bleiben. Zu allem Überfluss müssen die Schalker am nächsten Spieltag nach München. Und der Gegner ist dann nicht der TSV 1860...

Also dürfte sich am komfortablen Vorsprung der Bayern so schnell nichts ändern. Mit dem 3:0 beim FSV Mainz hatte Redelings übrigens einen weiteren Volltreffer gelandet. Bei seinem Rivalen Jupp Tenhagen stimmte zumindest die Tendenz (3:1) und der Kommentar zum Spiel: "Selbst der Mainzer Karneval wird die Bayern nicht aufhalten." Zumindest Unentschieden endete das verbale Duell zwischen FSV-Trainer Thomas Tuchel und FCB-Motzki Matthias Sammer. Das ist doch auch etwas.

Die Sensation des Spieltages hat es aber tatsächlich bereits am Freitagabend gegeben. Werder Bremen blieb gegen SV Hannover 90 Minuten ohne Gegentor. Wie übrigens auch der ehemalige Bremer Tim Wiese auf der Hoffenheimer Tribüne. Der Satz "Bei Werder ist tatsächlich der Anschein vorhanden, dass die nicht verteidigen können, aber immerhin schießen die ja auch Tore!" von Jupp Tenhagen bedarf jedenfalls einer Überprüfung.

Autor:

Steilpass 2014/15 aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen