Haustürflohmarkt vom Regen verfolgt!

11Bilder

Liebevoll dekoriert hatten die Margarethenhöher ihre Stände unmittelbar vor der eigenen Haustür am vergangenen Sonntag - doch der Regen machte ihnen immer wieder einen Strich durch die Rechnung. Insbesondere im Nachmittagsbereich gab es die eine oder andere "Erfrischung" von oben. Und trotzdem: Unzufrieden waren die Teilnehmer des Haustürflohmarktes nicht. Ausgesprochen erfinderisch zeigte man sich beim Schutz vor Regen - und die Besucher ließen sich auch nicht abhalten - sie nutzten einfach die Pause zwischen den Regenschauern zum Stöbern. Zu entdecken und natürlich auch zum Kaufen gab es einiges - von Klassikern wie Kinderspielen, Playmobil, Lego und Co. über Second-Hand-Mode bis zu gesundem Honig oder Gebrauchsgegenständen jeglicher Art - für jeden war etwas dabei. Die allermeisten Besucher jedenfalls zogen mit Taschen und Tüten von dannen.

Autor:

Julia Colmsee aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.