Anzeige

In eigener Sache: Wir suchen eine(n) Online-Praktikant(in)

Wir wollen unser Online-Portal Lokalkompass.de stetig weiterentwickeln und gleichzeitig jungen Menschen einen interessanten Einblick in ein modernes lokales Medienunternehmen bieten:

Sie sind StundentIn im Bereich BWL, Medienwissenschaft, Wirtschaftsinformatik oder einem vergleichbaren Studiengang? Sie interessieren sich für die Weiterentwicklung lokaler Medien von Print in den digitalen Bereich? Sie bewegen sich sicher in verschiedenen sozialen Netzwerken, sind geübt in der Online-Recherche und haben einen guten Überblick über Online-Medien? Dann sollten Sie sich bei uns bewerben.

Sie übernehmen spannende Aufgaben und Projektarbeiten in der Weiterentwicklung unserer Online-Plattform und unterstützen das Community- und Kampagnenmanagement mit Ihren Ideen. Sie erhalten Einblicke in die Planung von crossmedialen Kampagnen und unsere Leseraktionen im Social-Media-Bereich.

Sie dürfen erwarten:
• interessante Einblicke in die Medienbranche
• persönliche Betreuung während Ihres Einsatzes
• eine Unternehmenskultur, die offen ist für Ihre Ideen und Vorschläge
• einen Praktikumseinsatz, der Ihre individuellen Stärken zur Geltung bringt
Ihr Einsatzzeitraum sollte sich zwischen 3 und 6 Monaten bewegen.

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins unter dem Stichwort „Online-Praktikum“ als PDF-Datei per E-Mail an karriere@wvw-anzeigenblaetter.de.

Als Tochtergesellschaft der WAZ Mediengruppe gegründet, hat sich WVW zusammen mit dem Schwester-Verlag ORA zu Deutschlands größter Anzeigenblatt-Verlagsgesellschaft entwickelt. Unsere Leser kennen uns weniger als WVW, sondern vielmehr als Stadtspiegel, Stadtanzeiger, Rhein-Bote oder Wochen-Magazin. Im Kerngebiet von NRW, am Niederrhein und im Sauerland erscheinen wöchentlich gemeinsam mit der ORA 73 Titel mit einer Auflage von über 5,3 Millionen Exemplaren.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen