Reiterverein Hubertus lud ein zum Turnier
Auf dem Rücken der Pferde

Schirmherr Hanslothar Kranz vollzog die Siegerehrungen beim RV Hubertus. 
Foto: Rebecca Thamm
  • Schirmherr Hanslothar Kranz vollzog die Siegerehrungen beim RV Hubertus.
    Foto: Rebecca Thamm
  • hochgeladen von Daniel Henschke

Während wegen der Pandemie ringsum alle Turniere abgesagt wurden, wagte es der Reiterverein Hubertus und lud ein auf die Reitanlage Volmer am Klusemannsweg.

RV-Vorsitzender Dietmar Volmer und Sportwartin Jennifer Höfmann staunten über einen Rekord. Das Turnier war die größte Reitveranstaltung in ganz Essen: An die 400 Teilnehmer mit rund 470 Pferden traten in 16 verschiedenen Wettbewerben und Leistungsprüfungen gegeneinandrr an. Der Veranstalter hatte sich zwar vorbehalten, einzelne Prüfungen in die Halle zu verlegen. Dort hätte es aber Corona-bedingte Einschränkungen der Besucherzahl gegeben. Doch das gute Wetter ließ es zu, das gedamte Programm unter freiem Himmel stattfinden zu lassen. Sehr zur Freude des Publikums, das sich auf dem weitläufigen Gelände mit gebührendem Abstand tummeln durfte.  Da es sich hier weitgehend um Dressurprüfungen drehte, war der Reiterinnen-Anteil dementsprechend sehr hoch. Schon seit 45 Jahren ist ein Mann gern gesehener Gast auf der Reitanlage Volmer: Hanslothar Kranz ist Schirmherr der RV-Turniere, seit er 1975 zum Bezirksvorsteher gewählt wurde. Im Schlepptau hatte der engagierte Vollblutpolitiker diesmal Ruhrgebiets-Kalender als Siegesgabe. Es waren schöne drei Tage auf Heidhausens Höhen und ein heiß ersehnter Schritt zu mehr Normalität auch im Reitsport.

Autor:

Daniel Henschke aus Essen-Werden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen