Weihnachtsüberraschung für Einbrecher
Einbrecher eingeschlossen: Resolute Bewohnerin machte Dieb im Keller dingfest

Eine Weihnachtsüberraschung der besonderen Art erlebte ein Einbrecher an Heiligabend, 24. Dezember, um 21.18 Uhr in Frohnhausen. Zunächst brach ein 29-jähriger Mann erfolgreich die Haustür des Mehrfamilienhauses an der Breslauer Straße 36 auf. Daraufhin schlich sich in den Keller der Bewohner.

Unangenehm war sicher seine Überraschung, als eine Hausbewohnerin auf den Eindringling aufmerksam wurde. Kurzerhand verständigte sie die Polizei. Doch zuvor schloss sie den Zugang zu den Kellerräumen ab. So konnte der Mann nicht aus seiner vorläufigen Bleibe entfliehen.

Den Beamten der Polizeiinspektion Süd blieb nur, den eingeschlossenen, polizeibekannten Mann zu befreien, abzuführen und selbst in Haft zu setzen.
Später fertigten sie die Strafanzeige wegen versuchten Einbruchsdiebstahls.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen