Morgendlicher Spaziergang durch das Naturschutzgebiet Saarn-Mendener Aue am 1. Mai
Start in den Wonnemonat Mai

Nutria
22Bilder

Der Mai ist gekommen
die Bäume schlagen aus
Da bleibe, wer Lust hat
mit Sorgen zu Haus!

Wie die Wolken wandern
am himmlischen Zelt
So steht auch mir der Sinn
in die weite, weite Welt...

So lautet die erste Strophe  des spätromantischen deutschen Frühlingsgedichtes "Der Mai ist gekommen"   von Emanuel Geibel aus dem Jahr 1841. 

Da  die Reisen in die "weite, weite Welt"  zur Zeit nicht möglich sind, müssen Erkundungen des näheren Umfeldes die Naturerlebnisse in diesem  Frühjahr ersetzen. Wie abwechslungsreich und interessant  aber auch dies  sein kann,  sollen die beigefügten Fotos belegen. Im Naturschutzgebiet Saarn-Mendener Aue gibt es dabei zu jeder Jahreszeit neue Tier- und Pflanzenarten zu entdecken und zu beobachten. Für alle Sinne  hat der Mai dabei  Besonderes zu bieten.

Statt längerer  Ausführungen mag  der  der Artikel hinter dem folgenden Link das Naturschutzgebiet Saarn-Mendener Aue in Mülheim den Interessierten noch einmal näher vorstellen:

Ein Ort, an dem man die Zeit vergisst

Autor:

Bernd Dröse aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

9 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen