Zwischen Kinderspiel und Märchen
Tischlein wechsle dich

Kennen Sie das Kinderspiel "Bäumchen wechsle dich", bei dem alle Kinder bis auf eines in der Mitte an einem Baum oder in einem Kreis stehe? Auf den Ruf „Bäumchen wechsle dich“ des in der Mitte stehenden Kindes, versuchen alle Kinder einschließlich des in der Mitte stehenden einen neuen Baum oder Kreis zu erreichen.

Und dann gibt's ja auch noch das Märchen "Tischlein, deck dich" aus den Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm.
Ich habe aus beiden gewissermaßen eine lustige Mischung gemacht. Und diese heißt "Tischlein wechsle dich".
Im heimischen Garten ist ein Tisch fürs abendliche Mahl oder die eine oder andere Feier ganz praktisch. Und da sich manche Menschen gerne mal ihrer nicht mehr benötigten Tische entledigen möchten, greife ich dann gerne zu, statt die Tische im Sperrmüll verschwinden zu lassen. War es in den letzten Jahren ein ausziehbarer Vollholztisch, der nach seinem Leben in einem Konferenzraum noch einige Zeit im Freien verbringen durfte, ist's nun ein runder Tisch mit einem 30 Kilogramm schweren Metallfuß, der den Sommer 2019 bei uns mit erleben darf.
Ich finde, das ist irgendwie doch eine solide Form des Recyclings...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen