Tanzsportfreunde Essen - Licht und Schatten bei dem Nikolauspokal in Köln

Platz 1, 2, 9 und 10/11 für die Paare der Tanzsportfreunde Essen

Am dritten Adventwochenende hatte der TTC Rot-Gold Köln zu seinem traditionellen Nikolauspokal eingeladen. Insgesamt wurden an diesem Wochenende 8 Pokale in unterschiedlichsten Klassen verteilt.

Paare aus allen Teilen des Landes Nordrhein- Westfalen waren zu diesem Turnier angereist unter anderem auch Paare der Tanzsportfreunde Essen.

An den Start in der Senioren C gingen Dr. Wolfgang Wischert & Béatrice Delassalle-Wischert. Sie starteten am Samstag in der Senioren I C Standard. In dem Feld von 16 Paaren ertanzten sie sich den Platz10/11 und 5 Aufstiegspunkte.
Der Start bei den Senioren II C Standard wurde mit Platz 9 und 10 Aufstiegspunkten belohnt.

Stefan Nawrath und Inga Weinmann starteten ebenfalls am Samstag bei den Senioren I D Standard und erreichten die Finalrunde. Platz 2 und
7 Aufstiegspunkte rundeten ihre tänzerische Leistung ab.

Zum Breitensport Einzel Wettbewerb hat TTC Rot-Gold Köln am Sonntag eingeladen. Hier starteten Peter Ossig/Jennifer de Lorenzo und sie bestätigten nach den 5 Tänzen und dem Platz 1 ihre Können im Breitensportbereich.

Autor:

Herbert Schramm aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.