Polizei Gelsenkirchen
Drei unbekannte beraubten 17-jährigen am Goldberg in Buer

drei unbekannte Täter Überfielen einen 17-jährigen
  • drei unbekannte Täter Überfielen einen 17-jährigen
  • Foto: Heinz Kolb
  • hochgeladen von Heinz Kolb

Gegen 20:30 Uhr befand sich am Samstagabend 06. September. 2019 ein 17jähriger Gelsenkirchener auf einer Bank in der Parkanlage nahe des Busbahnhofes, als er plötzlich von drei ihm unbekannten Personen angesprochen wurde.

Einer der Täter forderte ihn unter Drohung mit einem Messer dazu auf, seine Taschen auszuleeren. Der Geschädigte händigte den Tätern seine kabellosen Kopfhörer aus, woraufhin diese in Richtung Ostring davonliefen.

Die Personen wurden folgendermaßen beschrieben: alle 3 zwischen 15 und 19 Jahre alt und mit südländischem Äußeren.

Zwei der Täter seien etwa 170-175 cm groß und schlank, der Haupttäter etwa 175-180 cm groß und von stabiler Statur. Dieser habe außerdem eine schwarze Umhängetasche der Marke "Gucci" mit sich geführt. Sachdienliche Hinweise zum Sachverhalt an das Kommissariat 21 der Polizei Gelsenkirchen unter 0209-365-8112 oder die Leitstelle unter 0209-365-2160.

Autor:

Heinz Kolb aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.