„Kultur und Schule“ an der Mulvany Realschule: Arbeitsgemeinschaft Tanz mit Eva Schindowski

Eva Schindowski bei der Einübung einer von den Schülerinnen und Schülern entworfenen Choreografie
2Bilder
  • Eva Schindowski bei der Einübung einer von den Schülerinnen und Schülern entworfenen Choreografie
  • hochgeladen von Hans-Jürgen Smula

Seit Schuljahresbeginn gibt es eine neue Arbeitsgemeinschaft für die 8. Klassen an der Mulvany Realschule: Eva Schindowski, professionelle Tanzlehrerin bei der Tanzschule Swoboda in Gelsenkirchen-Buer, leitet eine Tanz-AG und übt mit einem Teil des Musik-Kurses eine Tanz-Performance ein. „Mein Ziel ist es, den Schulalltag der Schülerinnen und Schüler der Mulvany Realschule durch tanzkünstlerische Erfahrungen zu bereichern“, sagt Eva Schindowski.

Sabine Jäger-Mathern, Lehrerin an der Mulvany Realschule hat über die Stadt Gelsenkirchen eine kulturelle Fördermaßnahme aus dem landesweiten Projekt „Kultur und Schule“ an die Mulvany Realschule geholt. Die Möglichkeiten sind vielfältig, geeignete Künstler mit verschiedenen künstlerischen Schwerpunkten auszuwählen. Sabine Jäger-Mathern und Schulleiter Hans-Jürgen Smula entschieden sich für ein Tanzprojekt, da die Mulvany Realschule schon seit Jahren Tanz-AGs anbietet.

Eva Schindowski ist seit wenigen Monaten diplomierte Tanzpädagogin und unterrichtet seit dem letzten Jahr bei der Tanzschule Swoboda. Das Projekt „Ich und du – wir zusammen“ soll den Schülerinnen und Schülern Tanz als Kommunikationsmittel näher bringen. „Durch den kreativen Umgang mit Tanz sollen die beteiligten Schüler ihr Selbstbewusstsein und das soziale Miteinander verbessern“, erklärt Eva Schindowski.

Eva Schindowski bei der Einübung einer von den Schülerinnen und Schülern entworfenen Choreografie
Eva Schindowski bei der Einübung einer von den Schülerinnen und Schülern entworfenen Choreografie
Autor:

Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.