Die großen Corona-Herausforderungen stehen den Schulen noch bevor

2Bilder

CDU fordert Maskenpflicht an Schulen auch während des Unterrichtes

Die Corona-Neuinfektionen in Gelsenkirchen sind weiterhin hoch und liegen im kritischen Bereich. An vielen Schulen im Stadtgebiet sind zahlreiche Lehrer und Schüler in Quarantäne. Bereits vor einigen Tagen appellierte Malte Stuckmann in einer Videobotschaft an Eltern, Lehrer, Schülerinnen und Schüler zum freiwilligen Tragen einer Alltagsmaske in der Schule, um dem zunehmenden Infektionsgeschehen zu begegnen.

Zur aktuellen Entwicklung Markus Karl, bildungspolitischer Sprecher der CDU-Ratsfraktion: „Die Infektionszahlen an den Schulen steigen, dabei steht den Gelsenkirchener Schulen die große Herausforderung noch bevor. In den folgenden, kälteren Monaten wird sich das Infektionsgeschehen deutlich verstärken. Wir müssen unbedingt verhindert, dass sich die Infektionszahlen in Gelsenkirchen unkontrolliert ausbreiten. Um im Herbst und Winter überhaupt noch eine Chance auf einen einigermaßen ordnungsgemäßen Schulbetrieb zu haben, ist es jetzt dringend geboten, weitere Schutzmaßnahmen an den Schulen zu ergreifen. Die wichtigste Maßnahme ist eine sofortige Wiedereinführung der Maskenpflicht auch während des Unterrichtes an den weiterführenden Schulen. Wir haben in den letzten Tagen gesehen, dass sich das Virus insbesondere an den Schulen weiterverbreitet und eine Maskenpflicht könnte helfen diesen Verbreitungsweg deutlich zu minimieren. Auch schlüssige Lüftungskonzepte sind für einen pandemiegerechten Unterricht zwingend erforderlich."

Autor:

Gabriele Zyla aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen