Kräftig Unterstützt

Einer Krankenwagen die im Einsatz waren.
  • Einer Krankenwagen die im Einsatz waren.
  • hochgeladen von Claudia Kroh

Am gestrigen Silvesterabend unterstützten 9 Ehrenamtliche des Deutschen Roten Kreuz Gelsenkirchen (DRK), mit drei Krankenwagen den öffentlichen Rettungsdienst. Aufgrund des hohen Einsatzaufkommens wurden 14 Fahrten durch sie übernommen. So konnten die Kollegen des Regelrettungsdienstes entlastet werden und für ein schnelles Abarbeiten von Krankenfahrten und chirurgischen Notfällen gesorgt werden. Denn leider gab es auch in diesem Jahr Bürger die durch Feuerwerk verletzt wurden und zur Versorgung ins Krankenhaus gebracht werden mussten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen