TV Westfalia 1884 Buer: Dritter Aufstieg in Folge für Westfalias Turnerinnen

v.links: Justyna Liebisch, Svenja Nerzak, Paulina Kahmann, Chiara Beermann, Franca Präfke, Emma Brüggemann
2Bilder
  • v.links: Justyna Liebisch, Svenja Nerzak, Paulina Kahmann, Chiara Beermann, Franca Präfke, Emma Brüggemann
  • hochgeladen von Rainer Stark

Am Samstag fand der Relegationswettkampf der Münsterlandligen in Sendenhorst statt, an welchem der TV Westfalia 1884 Buer e.V. mit zwei Mannschaften teilnahm. Die zweite Mannschaft mit Franziska Rupieper, Anna Ebert, Pauline Buck, Neele und Lina Feder, Jule Dahlmann, Lotte Hojnicz und Emilia Blömker belegte Platz sieben und verpasste somit den Aufstieg in die Münsterlandliga 3 um zwei Plätze. Lina Feeder erturnte sich die drittbeste Einzelwertung am Boden.
Die erste Mannschaft mit Svenja Nerzak, Justyna Liebisch, Chiara Beermann, Emma Brüggemann, Paulina Kahmann und Franca Präfke freute sich über den dritten Platz und den damit verbundenen Aufstieg in die Münsterlandliga 1. Besonders hervorzuheben ist die Tageshöchstpunktzahl von Paulina Kahmann am Balken und eine besonders gelungene Bodenübung von Svenja Nerzak.

v.links: Justyna Liebisch, Svenja Nerzak, Paulina Kahmann, Chiara Beermann, Franca Präfke, Emma Brüggemann
unten v.li.: Neele Feder, Lotte Hojnicz, Jule Dahlmann
mitte v.li.: Emilia Blömker, Lina Feder
hinten v.li.: Pauline Buck, Franziska Rupieper, Anna Ebert

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen