VIDEO: 30 Jahre Förderverein Kotten Nie

Der Förderverein der Familienfreizeitstätte Kotten Nie in Gladbeck, weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt, feiert in diesem Jahr seine 30-jährige Existenz. Videoscreenprint: Kariger
  • Der Förderverein der Familienfreizeitstätte Kotten Nie in Gladbeck, weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt, feiert in diesem Jahr seine 30-jährige Existenz. Videoscreenprint: Kariger
  • hochgeladen von Wolle Gladbeck

Gladbeck: Kotten Nie | 30 Jahre existiert der Förderverein Kotten Nie in Gladbeck, der mit seinen Eltern/Kind Veranstaltungen längst weit über Gladbecks Stadtgrenzen hinaus zum Begriff geworden ist. Der Verein mit seinem ehrenamtlichen Kotten-Team leistet großartiges für die Gesellschaft. Zu Wort kommt der Vereinsvorsitzende Bodo Dehmel.

Ein Abstecher im Video in eine der typisch/musikalischen Mittwoch-Szenen im Kotten-Programm zeigt den Garant für ein ausverkauftes Haus, wobei sich die jährlich im Dezember stattfindende "Christmas-Rock" Veranstaltung zum absoluten Kult Highlight etabliert hat, wobei der Kartenverkauf im Turbospeed sprichwörtlich über die Kotten-Bühne geht.

Informationen auch auf der Kotten-Webseite

VIDEO

Foto/Video: Kariger

Autor:

Wolle Gladbeck aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen