#EngagiertFürNRW
Ausbildung Rotkreuzgemeinschaft Gladbeck - Stromversorgung im Einsatz -

Ausbildung Stromversorgung im Einsatz am Gerätewagen Sanitätsdienst des DRK Gladbeck
5Bilder
  • Ausbildung Stromversorgung im Einsatz am Gerätewagen Sanitätsdienst des DRK Gladbeck
  • Foto: DRK Kreisverband Gladbeck e.V.
  • hochgeladen von Wilhelm Walter

Fünf ehrenamtliche Rotkreuzler aus der Einsatzeinheit Recklinghausen 01 (Gladbeck) haben den Lehrgang - Stromversorgung im Einsatz - absolviert. Die Rotkreuzler haben diesen Ausbildungsgang in Steinfurt durchgeführt und haben in Theorie und Praxis eine sehr intensive Schulung erhalten. Von der Zeltleuchte über Flutlichtstrahler bis hin zum sicheren Umgang mit dem Notstromersatzerzeugern und vielen mehr waren die Themen des Lehrgangs. Auch der Arbeitsschutz und Gefährdungsbeurteilungen waren Themen dieser Ausbildung. Die praktische Ausbildung erfolgte am Technik Anhänger und am Gerätewagen Sanitätsdienst des DRK Gladbeck die mit Notstromersatzerzeugern und Beleuchtungsausstattung ausgestattet sind.
Die Ausbildung erfolgte in Zusammenarbeit DRK Kreisverband Steinfurt der ebenfalls Helfer aus seinen Einsatzeinheiten entsandte. Insgesamt wurden in 16 Unterrichtsstunden viel Wissen vermittelt für eine sichere Handhabung der elektrischen Ausstattung für den Einsatzfall. 

Nicht nur Sanitätsausbildung wird beim DRK vermittelt, sondern auch Themen aus dem Bereich Technik und Sicherheit. Im Einsatzfall muss alles klappen und eine gute Ausbildung gehört dazu.

Es sind die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer die Ihre Freizeit opfern um sich ausbilden zu lassen um anderen Menschen zu helfen. Wer ehrenamtlich im DRK Gladbeck mitarbeiten möchte ist immer herzlich willkommen. Einfach mal vorbeischauen... jeden Donnerstag ist Ausbildungsband der Rotkreuzgemeinschaft ab 18:30 Uhr im DRK Zentrum an der Europastr. 26 in Gladbeck. 
Wir haben für jeden die passende Jacke....

Autor:

Wilhelm Walter aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.