Weihnachten in St. Pankratius Dingden

Das Weihnachtsfest ist für die Kirchenmusik Dingden immer wieder Ansporn aus dem schier unerschöpflichen Fundus der geistlichen Musik ansprechende Werke auszuwählen und vorzutragen.

Am 24.12.2011 ab 17:30 Uhr erklingt adventliche und vorweihnachtliche Orgel- und Chormusik zur Einstimmung. Bei Christmette um 18:00 Uhr stehen traditionelle Gemeindelieder und besinnliche Chorstücke von Gehann, Schnabel und Trapp und auf dem Programm. Selbstverständlich darf das berühmteste Weihnachtslied der Welt, „Stille Nacht, heilige Nacht“, nicht fehlen. Der Chor singt es in einer Fassung für Gemeinde und Oberchor, die Chorleiter Joosten eigens für die Dingdener bearbeitet hat.

Der Weihnachtstag, 25.12.2011, verbreitet um 10:00 Uhr mit beliebten Liedern aus dem Gotteslob und Musik für Querflöte und Orgel weihnachtliche Stimmung für alle Gottesdienstbesucher.

Am 26.12.2011 werden die "Dingdener Bläser" die Festmesse um 10:00 Uhr begleiten. Es ist zu einer schönen Tradition geworden, dass die "Dingdener Bläser" in der Weihnachtszeit einen Gottesdienst musikalisch umrahmen. Dieses Angebot wird von der Gemeinde jährlich mit viel Freude angenommen.

Autor:

Sven Joosten aus Hamminkeln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.