U20 erreicht Platz 7 bei der WDM

Am 14.04.2018 machte sich das U20 Team von Blau-Weiß Dingden auf den Weg nach Solingen. Alle Spielerinnen und auch die Betreuer Pascal Reiß und Olaf Betting waren hochmotiviert.

Direkt zu Beginn verlor man allerdings den ersten Satz gegen den ASV Senden mit 23:25. Der zweite Satz war hart umkämpft und wurde knapp mit 28:26 gewonnen. Im Tiebreak machten die Dingdenerinnen den ersten Sieg mit 15:9 klar. Im zweiten Spiel trafen die Blau-Weißen dann schon auf den späteren Westdeutschen Meister, den USC Münster. Dabei zeigte das Team eine gute Leistung. Das Spiel ging dann aber mit 0:2 (22:25, 17:25) verloren. In der Zwischenrunde spielte die Mannschaft von Pascal Reiß und Olaf Betting gegen den 1. VC Minden (späterer Vizemeister) und verlor mit 22:25 und 20:25. In der Platzierungsrunde um die Plätze 5-8 verloren die Spielerinnen zunächst gegen den TV Hörde mit 0:2 (19:25, 18:25). Zum Abschluss gelang dem Team von Blau-Weiß Dingden gegen den Ausrichter, den Solingen Volleys, ein 2:1 Sieg (25:20, 19:25, 15:7) und belegte damit Platz 7.

Trainer/Betreuer: „Die Spielerinnen sind weit unter ihren spielerischen Möglichkeiten geblieben. Somit war nicht mehr, als der doch etwas enttäuschende 7. Platz möglich.“

Das Team: Mira Kruse, Jana Röwer, Lara Kruse, Louisa Baumeister, Karina Hegering, Ann-Kathrin Krämer, Lena Priebs, Lucia Woidschützke, Jessica Nienhaus, Julia Himmelberg, Linda Overkamp, Ellen Plonowski
Trainer/Betreuer: Pascal Reiß, Olaf Betting

Autor:

Petra Keiten aus Hamminkeln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen