Aktualisierte Bildergalerie von der Brüner Dorfkirmes (mit neuen Fotos vom Sonntag)

60Bilder

Brünen kann nicht nur Heimat Shoppen, das Dorf kann auch Kirmes. Die Schaulustigen amüsierten sich bei der Jungschützen-Olympiade am Eröffnungstag nicht nur wegen des Freibierausschanks aus dem Bürgervereinsfässchen.

Der Altweibersommer bot der Dorfgemeinschaft beste Voraussetzungen für eine gelungene Wochenendunterhaltung. Die erfüllte sich spätestens bei der abendlichen Kirmesparty: DJ Holger hatte keine Mühe, sein Publikum auf Trab zu halten. Selbst nach der schier ungehemmten Preisvergabe aus der Tombola fanden die Tanzbeinschwinger zurück aufs Parkett und feierten bis in den frühen Morgen.

Und wer sich nach all den Freizeitanstrengungen stärken wollte, fand am Marktplatz den unvermeidlichen Imbisswagen. Dessen Betreiber nahm es mit der Hygiene seiner Esstische allerdings nicht ganz so genau. Wie meinte am Samstagabend ein Currywurst-Pommer-Esser mit süffisantem Blick auf fette Majo- und Soßenspritzer auf der Tischplatte? "Wenn wir morgen wiederkommen, hat sie die richtige Reife!" Lecker.

Autor:

Dirk Bohlen aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.