Transport nach Spanien

2Bilder

Liebe Tierfreunde, liebe Besucher unserer Homepage http://www.denia-dogs.de

Dankbar und voller Freude haben wir das tolle Angebot einer Firma angenommen, uns eine Fahrt nach Spanien zu sponsorn.

Die Firma stellt uns einen 7,5t LKW zur Verfügung und übernehmen auch sämtliche Ausgaben.
Und hier kommt ihr ins Spiel, denn was uns jetzt noch fehlt, sind die Dinge, die den LKW füllen sollen und die für die Hunde in Spanien überlebenswichtig sind.

Dringend gebraucht werden Sachspenden, wie zum Beispiel ausrangierte Bettwäsche, Decken, Handtücher, Bettvorleger.... eben alles, was es den Hunden auf ihren Lagern weicher und vor allem wärmer macht.

Körbchen und Hundeboxen, intakte Leinen und Halsbänder und alles, was rund um den Hund anfällt.

Alles, was ihr nicht mehr braucht oder was euch für euren Liebling nicht mehr gut genug ist, hilft uns, den Hunden in Spanien zu helfen!!

Wir benötigen vor allem auch ganz dringend Futterspenden, da das Tierheim in Oliva fast ausschließlich von engagierten Tierschützern betrieben wird und diese die Kosten kaum noch stemmen können.

Daher steht dieses Tierheim mit seinen engagierten Menschen kurz vor dem Aus.
Hier wollen wir helfen und dem Tierheim mit Futterspenden eine Verschnaufpause verschaffen.

Wenn ihr uns mit einer Futterspende helfen wollt, aber keine Möglichkeit seht, uns diese in erreichbare Nähe zu bringen, gibt es die Möglichkeit auch Futter direkt an uns liefern zu lassen.

Weitere Infos hierzu gibt es auf unserer HP www.denia-dogs.de

Wir haben schon häufiger mit Tränen in den Augen erlebt, wie gerne tierliebe Menschen helfen, wenn Not am Mann ist...... schaffen wir es gemeinsam, den Laster voll beladen Richtung Spanien zu schicken??

Wollt ihr uns helfen, unseren Traum zu erfüllen?? Den Traum von einem LKW voller toller Dinge, die den Tierschützern in Spanien helfen werden, ihre Kraft weiter für die Tiere einzusetzen, die kaum noch eine Chance hatten??

Bitte helft uns, den Menschen in Spanien zu zeigen, dass ihr Engagement nicht umsonst ist, dass es Menschen gibt, die an sie denken und ihnen helfen wollen.

Schaffen wir es den 7,5 t LKW voll beladen nach Spanien zu schicken ??

Kontaktdaten für Sachspenden: christof-lindhauer@t-online.de

Die Spenden können bis zum 15.09.2011 bei Elisabeth Lindhauer, Zingelstr. 8, 46499 Hamminkeln abgegeben werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen