Trizzia macht Rückschritte (Straßenkatzen Wesel und Hamminkeln e.V.)

Nachdem ich nun gestern noch Hoffnung hatte, bin ich nun völlig deprimiert. Heute morgen konnte Trizzia mit beiden Hinterläufen nicht mehr laufen und zog sie nur noch nach. Beim Sitzen kann sie die Beine dann unter sich sortieren, laufen geht aber gar nicht mehr. Der Besuch beim Tierarzt viel mir sehr schwer. Denn während ihr Gesamtzustand doch nun besser ist, sie wieder ein bißchen aktiver guckt und Interesse an der Umwelt hat, kann das ihr Todesurteil sein. Die Vermutung liegt bei Herpesviren, die ihr Rückenmark angreifen. Sie hat bis Freitag Zeit, auf das neue Antibiotika zu reagieren, ansonsten müssen wir sie leider gehen lassen. Schon bei dem Gedanken tut es fürchterlich weh. Weil sie doch so tapfer kämpft. Sie hat heute richtig viel Futter gefressen und in der Transportkiste ordentlich Rabatz gemacht, weil sie dort raus wollte. Ich habe lange überlegt, ob ich sie nicht heute schon erlöse, aber dann brachte ich es nicht übers Herz. Schmerzen hat sie nicht und so werde ich weiterhin für sie da sein und hoffen, das noch ein Wunder geschieht. Ich wünsche es mir so sehr...

Autor:

Silke Steinbach aus Hamminkeln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen