Widrige Witterungsbedingungen
Hattinger Herbst & Panhasfest 2019

27Bilder

Der Wetterbericht verhieß nicht Gutes für den 25. Hattinger herbst und das 17. Panhasfest. Die Gastronomen hatten sich aber vorbereitet. Der Kirchplatz war mit Sonnenschirme fast vollständig überdacht. Die ersten zwei Tage waren nicht so erfolgreich wie erhofft, aber der Samstag riss alles wieder heraus. 

Auf dem Kirchplatz wurde reichlich Panhas vertilgt. Der Herbstmarkt hatte einige neue und schon bekannte Stände. Es gab kein großes Gedränge, und so konnten die Besucher sich ausgiebig informieren. Im Krämersdorf war der Franzosenmarkt zu Hause. Auch hier wurde die Aufteilung optimiert. Der Flammkuchen-Stand hatte mehr Sitzplätze zur Verfügung. Über allem schwebte das französische Flair.
Impressionen von Holger Groß

Autor:

Holger Grosz aus Hattingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.