FDP Hattingen verzichtet bei der Kommunalwahl auf Plakate

Die FDP Hattingen wird in der nun beginnenden heißen Phase des Kommunalwahlkampfes auf das Anbringen von Wahlplakaten an den Straßenlaternen verzichten.

Der Stadtverbandsvorsitzende Robin Thiele dazu: "Wir suchen den Kontakt zur den Hattingern im persönlichen Gespräch und in den sozialen Netzwerken, aber nicht mehr, indem wir die Stadt mit Plakaten zukleistern. Plakate zu bedrucken, die fast niemand liest und von vielen Menschen als störend für unser Stadtbild empfunden werden, ist weder ökologisch noch sinnvoll."

Die Freien Demokraten werden ihre Kandidatinnen und Kandidaten in den Wahlbezirken, sowie wichtige politische Botschaften auf Großflächen-Plakattafeln und Informationsflyern präsentieren, die vollständig CO2-neutral produziert wurden.

"Die wichtigste Rolle bei unserer Entscheidung spielt natürlich der Umweltschutz. Wir möchten in Hattingen vorangehen und damit unterstreichen, dass jeder einen Beitrag zum Umweltschutz leisten kann. Lippenbekenntnisse allein reichen uns nicht aus. Die Reste von Kabelbindern aus Plastik findet man noch Jahre später vor.", so Robin Berg, der als Vorstandsmitglied für die Umsetzung der Kampagne der FDP Hattingen verantwortlich ist abschließend.
Bild könnte enthalten: 4 Personen, im Freien, Text „Demokraten Freie Demokraten FDP CHRISTIANLINDNER ESICHERHEIT MUSS BESSER ORGANISIERT SEIN ALS DAS VERBRECHEN. DENKENWIR.NEL Austausch statt Schilderwald. FDP macht Schluss mit dem Plakatmüll. Weil Hattingen. dp-hattingen. de“

Autor:

Robin Berg aus Hattingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen