Ennepe-Ruhr-Kreis gilt als Risikogebiet
Maskenpflicht in Teilen der Hattinger Altstadt

In Teilen der Hattinger Altstadt muss ab heute eine Maske getragen werden.
  • In Teilen der Hattinger Altstadt muss ab heute eine Maske getragen werden.
  • Foto: Stadt Hattingen
  • hochgeladen von Mirella Turrek

Seit heute gilt in Hattingen wie in den weiteren acht kreisangehörigen Städten des Ennepe-Ruhr-Kreises eine neue Allgemeinverfügung. Diese sieht unter anderem eine erweiterte Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung vor. Die Pflicht gilt nun auch in Teilen der Hattinger Fußgängerzone, da im Kernbereich der Altstadt mit ihren engen Gassen eine Unterschreitung des Mindestabstandes zu erwarten ist.

Die Pflicht einen Mund- und Nasenschutz zu tragen gilt in folgenden Bereichen:
Kirchplatz (Gehwegbereich, einschließlich sämtlicher Zu- und Abgänge)
Untermarkt (von Haus Nr. 5 bis Kirchplatz)
Haldenplatz
Keilstraße (Große Weilstraße bis Eingang Untermarkt)
Steinhagen (von Haus Nr. 7 bis Kirchplatz)
Kirchstraße
Emschestraße (von Haus Nr. 2 bis Untermarkt 5)
Johannisstraße (von Haus Nr. 1 bis Einmündung Heggerstraße)
Gelinde
Langenberger Straße

Entsprechende Hinweisschilder wurden heute angebracht.

Stadt bittet Bürger um Mithilfe

Die Stadt bittet Bürgerinnen und Bürger, dort, wo es vorgeschrieben ist, eine Mund- und Nasenbedeckung zu tragen und sich an die geltenden Abstands- und Hygieneregeln zu halten. „Jeder ist in unserer Stadt auch mitverantwortlich, die Infektionszahlen aktiv einzudämmen“, betont Bürgermeister Dirk Glaser. „Das Tragen von Behelfsmasken kann dazu beitragen, das Übertragungsrisiko zu vermindern.“

Autor:

Lokalkompass Hattingen aus Hattingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen