Kunstrasen: SG Welper kooperiert mit dem TuS Blankenstein

Hattingens größter Sportverein hat mit den Verantwortlichen unseres Kreisliga-A-Mitstreiters Gespräche über eine Kooperation zur Verwirklichung unseres Kunstrasenprojektes gesprochen.

Von beiden Seiten hat die Idee nach einigen Verhandlungen Zuspruch gefunden. Das Projekt Kunstrasen wird beidseitig gestemmt. Die SG Welper profitiert davon, um die Kosten nicht alleine zu tragen. Der TuS Blankenstein verlegt seinen Spielbetrieb zukünftig an die Marxstraße und kann so ebenfalls einen Kunstrasen nutzen.

Autor:

Hendrik Steimann aus Hattingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.