Revierblicke
Die Fotoausstellung mit den schönsten Motiven des Ruhrgebiets

Ruben Becker zeigt seine Arbeiten.
  • Ruben Becker zeigt seine Arbeiten.
  • Foto: Holger Fiebig
  • hochgeladen von Ruben Becker

Gleich zwei Künstler stellen aktuell im Knappschaftskrankenhaus Dortmund aus.  Ruben Becker aus Herne ist Fotograf aus Leidenschaft. Gemeinsam mit Stephanie Clauberg gestalten beide für die nächsten Wochen das Knappschaftskrankenhaus in Dortmund.

Kompositionen aus Licht und Zeit sind das Thema von Ruben Becker. 1972 in Herne geboren, hat er schon als Kind und Jugendlicher gerne „geknipst“, vor allem bei den Familienurlauben. Mit nach und nach professionalisierter Ausrüstung wuchsen die Ansprüche.

Als echtes Ruhrgebietskind wählte er Motive in der Heimat. Die Industriekultur zog ihn in ihren Bann, zum Beispiel wenn die Sonne zur goldenen und blauen Stunde die Industriedenkmäler in ein fantastisches Licht taucht. Neben der Ruhrgebietsfotografie begeistert ihn die Tierfotografie, genauso gerne fotografiert er Landschaften, Städte und „Lost Places“.

Die Bilder beider Künstler sind noch bis zum 28. September im Knappschaftskrankenhaus Dortmund zu sehen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen