Lebensgefährliche Körperverletzung in Hilden: Mutmaßlicher Täter festgenommen

Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack
  • Polizei NRW
    Innenministerium NRW

    Foto:
    Jochen Tack
  • hochgeladen von Claudia Brück

Die Polizei konnte nun einen Mann festnehmen, der bereits im Oktober einen 24-jährigen Hildener lebensgefährlich verletzt haben soll. Nach dem zweiten Täter wird noch gesucht.

Am 31. Oktober berichtete die Polizei über eine gefährliche Körperverletzung. Ein 24-jähriger Hildener war von zwei bislang unbekannten Männern im Einmündungsbereich der Ellerstraße/ Benrather Straße / Fritz-Gressard-Platz in Hilden
angegriffen und dabei lebensgefährlich verletzt worden. Die beiden Unbekannten ließen ihr schwer verletztes Opfer am Boden liegend zurück.

Die Polizei Mettmann leitete daraufhin umgehend umfangreiche Ermittlungen ein, die nun zu einem entscheidenden Erfolg führten. Wie die Ermittlerin des zuständigen Kriminalkommissariats in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Düsseldorf heute mitteilte, wurde gegen einen 22-jährigen Hildener mit Migrationshintergrund Haftbefehl beantragt. Der Mann ist heute in Untersuchungshaft genommen worden. Die weiteren Ermittlungen zum zweiten Täter dauern derzeit noch an.

Das 24-jährige Opfer befindet sich auf dem Weg der Besserung, wird aber Zeit seines Lebens unter gesundheitlichen Folgeschäden zu leiden haben.

Autor:

Claudia Brück aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen