Hünxe-Drevenack - Überregionales

Beiträge zur Rubrik Überregionales

Im Rahmen der 30-Jahr-Feier fand erneut der beliebte Kiloverkauf in der Stadtbibliothek statt.
2 Bilder

"Man muss auch mal was riskieren": VHS Dinslaken/Voerde/Hünxe bietet weit über 400 Kurse - zweites Halbjahr startet im September

476 Veranstaltungen und damit rund 130 weniger als im ersten Halbjahr werden im zweiten Halbjahr 2018 in der VHS Dinslaken, Voerde, Hünxe angeboten. Geschuldet ist das dem deutlich kürzeren Halbjahr. Der Qualität tut die deutlich geringere Anzahl von 9.700 statt 18.900 Unterrichtseinheiten jedoch keinen Abbruch. Auch Richtung Herbst/Winter hält das Programm für jeden etwas bereit. Offiziell eröffnet wird das Semester am Dienstag, 4. September, 20 Uhr, mit dem "kopfkino" vom deutschen...

  • Dinslaken
  • 06.07.18
Stereotypen müssen nicht immer stimmen!

Die Jugend hat kein Interesse an lokalen Nachrichten! - Stimmt das?

Um halb 7 morgens aufstehen, um halb 8 auf den Weg zur Schule machen und erst um 16 Uhr wieder zu Hause sein. Dann für Klausuren lernen und Hausaufgaben machen - Möglichkeiten für's Zeitung lesen gibt es da kaum. Wenn man es dann noch irgendwie schafft, Hobbys nachzugehen oder sich mit Freunden zu treffen, wird nicht einmal mehr daran gedacht, dass man ja mal eine Zeitung in die Hand nehmen könnte. Es wird eher schnell im Bus oder während der Autofahrt Twitter oder Facebook durchgeguckt, um die...

  • Hamminkeln
  • 04.07.18
  • 4
  • 2
Die Schulsanitäter im Einsatz
3 Bilder

Großschadenslage in der Schule - Übung für den Ernstfall am Konrad-Duden-Gymnasium

Schreie, Blut, Dunkelheit. Mit diesen Sinneseindrücken mussten sich die Einsatzeinheit des Malteser Hilfsdienst Wesel, das Kriseninterventionsteam sowie Mitglieder des Schulsanitätsdienstes des Konrad-Duden-Gymnasiums (KDG) am 22.Juni im Rahmen einer schulischen Notfallübung auseinandersetzen.  Für eine realistische Unfalldarstellung sorgte ein Team der Arbeiter-Samariter-Jugend aus Oberhausen. Das Szenario war, dass es bei einer öffentlichen Probe der schuleigenen Zirkus-AG zu einem Unfall...

  • Hamminkeln
  • 04.07.18
Wappen des Kreises Wesel.

Arbeiten beim Kreis Wesel: Neue Job- und Karrierewebsite

Auf der Website des Kreises Wesel gibt es eine neue Job- und Karriereseite. Kernstück ist die Stellenbörse mit den aktuellen Angeboten. Ein neuer Service sind Informationen über den Ablauf der Bewerbungsverfahren und Tipps für die Bewerbungsunterlagen. Mit der Nutzung des Newsletter-Angebotes für vakante Stellen erhalten Jobsuchende die aktuellen Ausschreibungen per E-Mail. Aktuell sucht der Kreis Wesel unter anderem Ingenieure in den Bereichen Bau und Architektur, sowie Fachkräfte im...

  • Wesel
  • 04.07.18

Einbrüche in Bauernhöfe in Hünxe / Eigentümer einer Schubkarre gesucht / Polizei sucht Zeugen

In den vergangenen vier Wochen stahlen Unbekannte in Hünxe, Hünxe-Bruckhausen und Hünxe-Drevenack bei acht Einbrüchen in landwirtschaftlichen Anwesen jeweils elektrische Werkzeuge wie zum Beispiel Motorsägen. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. In diesem Zusammenhang wird der Eigentümer einer Schubkarre gesucht, die ein Zeuge am Mittwoch, 27. Juni, in einem Maisfeld am Parzellenweg fand. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei...

  • Dinslaken
  • 03.07.18
Montage: Rtz

Die Höllentemperaturen schlagen zu

Der Sommer ist da und hat uns ein Geschenk mitgebracht: eine Hitzewelle. Seit einigen Tagen liegt die durchschnittliche Temperatur schon bei 26 Grad - die nahezu um den Verstand bringenden Auswirkungen machen sich an jeder Ecke bemerkbar: Die Busfahrt wird zu einem Tagesausflug nach Ägypten, Freibäder erinnern an Woodstock-Festivals und die Eiscafes der Innenstadt ziehen mehr Aufmerksamkeit als der tragische Verlust des Party-Patriotismus - Deutschlands Niederlage in der WM. Mit jedem...

  • Wesel
  • 02.07.18
  • 4
  • 2
Autor, Fotograf und Poetry Slammer: Timmy Kampmann aus Wesel ist ein echtes Multi-Talent.
2 Bilder

BürgerReporter des Monats Juli: Timmy Kampmann

Noch ist er ein recht neues Gesicht in unserer Lokalkompass-Gemeinschaft – erst seit Januar 2018 ist er BürgerReporter. Mit witzigen Texten und ungewöhnlichen Themen zog er schnell die Aufmerksamkeit der Weseler Leserinnen und Leser auf sich, die Redaktion druckte bereits einige seiner Texte. Timmy Kampmann ist unser BürgerReporter des Monats Juli. Wie bist du auf den Lokalkompass aufmerksam geworden?  Ich wollte im Büro des Weselers ein Foto abgeben (und mal schauen, ob "die Zeitungsleute"...

  • Herne
  • 01.07.18
  • 39
  • 34
4 Bilder

Mitmachen bei Lokalkompass lohnt sich! Bei guter Resonanz landen Ihre Beiträge im Print!

Zum sechsten Mal dokumentieren wir an dieser Stelle den Überblick über die Beiträge unserer Bürger-Reporter, die wir in die Druckausgabe übernommen haben. Im Juni waren dies Timmy Kampmann, Heike Mühlen und Sila Meyer-Suchsland. Viel Spaß beim Sichten der veröffentlichten Beiträge. Wenn Sie noch nicht bei Lokalkompass angemeldet sind, können Sie das hier nachholen!

  • Wesel
  • 30.06.18
  • 2
38 Bilder

Entlassungsfeier Konrad- Duden- Gymnasium Wesel

Festlich gekleidet feierten heute 99 Schülerinnen und Schüler des Konrad- Duden- Gymnasiums Wesel  ihren Abschluss im Städtischen Bühnenhaus. Folgende Schüler erhielten ihren Abschluss: Amerkamp Lena, Amerkamp Milena Anna; Arntzen Judith, Becker Vincent, Böcker Maik Robin, Boland Leonie, Bonhoff Mario, Böttger Anna Christina, Bröcker Felix Sebastian, Brücker Tim Christian, Burow Lara Marie, Busch Gregor Werner, Bußmann Dominik,  Crefeld Carl Julius, Dahmen Nick, Dahmen Tom, Echebarria Wienecke...

  • Wesel
  • 30.06.18
  • 1
  • 3
26 Bilder

Berufskolleg Wesel - Fachabitur 2018 - Zeugnisvergabe an 318 Absolvent(inn)en

Die 318 frisch gebackenen Fachabiturient(inn)en des Berufskollegs Wesel erhielten heute aus der Hand von Schulleiter Christian Drummer-Lempert ihre hart erkämpften und heißbegehrten Zeugnisse in den Fachrichtungen Agrarwirtschaft, Technik, Sozial- und Gesundheitswesen sowie Wirtschaft und Verwaltung überreicht. Zuvor fand ein Abschlussgottesdienst mit dem Thema "Du stellst meine Füße auf weiten Raum" in der katholischen Herz-Jesu-Kirche Feldmark statt. Nach der Zeugnisübergabe wurde gemeinsam...

  • Wesel
  • 29.06.18
  • 1
  • 2
Manchmal läuft's andersrum ...
2 Bilder

"Brutalste kapitalistische Zeitverschwendung!" - Ein fiktives Gespräch über Facebook

"Heute in der Schule haben wa' darüber geredet, was unsere Meinung zu Facebook ist.", sage ich, während ich mit meiner Mutter am Küchentisch sitze und darauf warte, dass sich mein Kaffee etwas abkühlt. "Und?", fragt mich meine Gesprächspartnerin. "Ich glaube leider, dass ich eine der einzigen aus dem Kurs bin, die von dem Dreck nichts hält.". "Wieso das denn? Sind alle anderen da angemeldet?", lautet daraufhin die zweite Frage. "So gut wie. Irgendwie hatte da aber auch niemand eine besonders...

  • Hamminkeln
  • 29.06.18
Das Parkdeck am Kreishaus.

2. Juli bis Ende September: Eingeschränkte Parkmöglichkeiten am Weseler Kreishaus

Am Kreishaus in Wesel sind in der Zeit vom 2. Juli bis voraussichtlich 28. September Arbeiten an der Fassade geplant. Während dieser Zeit kommt es zu punktuellen und zeitlich befristeten Sperrungen von Eingängen und Parklätzen. Für Ausweichparkplätze steht das Parkdeck an der Karl-Jatho-Straße zur Verfügung. Die vorhandenen Kundenparkplätze im vorderen Bereich des Kreishauses bleiben erhalten. Die jeweiligen Ausweicheingänge sind an den betroffenen Tagen ausreichend beschildert. Während der...

  • Wesel
  • 27.06.18
Von links: Julian Scholten, Tobias Kreulich (Zertifikat für den Bankbetriebswirt BankColleg), Sandra Heutmann, Nathalie Kurowski, Annika Kühn und Marco Hanke. Auf dem Bild fehlen Katharina Koch (Bankfachwirt IHK) und Katharina Kleine (Bankfachwirt BankColleg).

Volksbank Rhein-Lippe stolz auf junge Banker / Berufsbegleitendes Studium erfolgreich absolviert

Kreis Wesel. Erfolgreich absolvierten sieben jungen Banker der Volksbank Rhein-Lippe eG ihr berufsbegleitendes Studium zum „Bankbetriebswirt und Bankfachwirt BankColleg“. Zwei Jahre, 55 Präsenztage, rund 800 Unterrichtsstunden, unzählige Stunden für die Vor- und Nachbereitung des Unterrichts sowie das Lernen für die Klausuren, während die anderen ihre Freizeit oder den Urlaub genießen. Diese intensive Lernzeit ist jetzt für zwei Kollegen der ehemaligen Volksbank Dinslaken eG und fünf Kollegen...

  • Wesel
  • 27.06.18
Das "Bewerbungsfoto" von Andrea Ebbers.

Verwöhntag für die Mutter von vier Kindern: Jury macht Andrea Ebbers zur "Königin"

"Endlich mal wieder einen Tag aufatmen. Nur für mich... das gab es schon lange nicht mehr. Vier Kinder großgezogen, arbeiten in einer integrativen Kita, mit Musik andere Menschen verzaubern und auch so immer für Andere da sein - das ist mein Motto. Aber nach viel Nervenkrieg und Krankheit, wäre so ein Tag doch was Wundervolles!" Mit diesen Worten bewarb sich Andrea Ebbers beim Leser-Wettbewerb "Königin für einen Tag". Die Jury hat sich nach ausgiebigem Sichten der 13 Bewerberinnen für sie...

  • Wesel
  • 27.06.18
  • 1
  • 1
Ein Bild aus glücklichen Tagen mit ihren Zwillingen hat uns die trauernde Familie über "Jessica Dorndorf hilft!" zukommen lassen. Die Familie bittet jetzt inständig darum, dass man ihr Ruhe in diesen schweren Stunden gönnt. Foto: privat
2 Bilder

Zweijähriger stürzte in Essen-Kray aus dem Fenster: Eltern geben Beisetzungstermin bekannt

Nachricht von "Jessica Dorndorf hilft!": Auf Wunsch der Familie machen wir das Begräbnis von Noah öffentlich. Wir bitten Trauernde am morgigen Mittwoch, 4.7.2018, um 10.30 Uhr auf den Krayer Friedhof, um den kleinen Mann zu verabschieden. Du bist unser Stern Wenn ich in den Himmel schaue, so denke ich an Dich, du bist unser Stern, denn wie auch das Leuchten der Sterne Millionen Jahre anhält, so bleibt auch dein Leuchten in meinem Herzen, und es verlischt erst in dem Moment, in dem wir uns...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 26.06.18
  • 17
  • 1

Schnuppertage im Finanzamt Wesel

Erneut Ausbildungsplätze und Plätze für ein duales Studium im Finanzamt ab 2019! Deshalb finden im Finanzamt Wesel wieder Schnuppertage statt: am 03.07.2018 für Schüler/-innen der Jahrgangsstufen 9, die in 2019 die Fachoberschulreife und der Jahrgangsstufen 11, die in 2019 den schulischen Teil der Fachhochschulreife erwerben werden und die an einer Ausbildung Finanzwirt/-in interessiert sind und am 04.07.2018 für Schüler/-innen der Jahrgangsstufen 11/12, die in 2019 ihr Abitur machen oder die...

  • Wesel
  • 26.06.18
Montage: Rtz

Viele Einschränkungen mit wenig Erfolg - Handyverbot an Schulen (am Beispiel des KDG Wesel)

Als derzeitige Praktikantin beim Weseler, die im Normalfall Schülerin des Konrad-Duden-Gymnasiums in Wesel ist, wurde ich beauftragt, einen Bericht über die Handynutzung an meiner Schule zu schreiben. Trotz des schon seit Jahren weit verbreiteten Verbots sieht man immer wieder, wie Schüler im Unterricht und in den Pausen ihre Handys nutzen um Freunden zu schreiben, etwas neues in ihre WhatsApp Story zu posten oder Musik zu hören. Wie reagieren Schulen und einzelne Lehrkräfte auf solche...

  • Hamminkeln
  • 25.06.18
Heilpädagogin und Ansprechpartnerin für das Projekt, Andrea Amberge.

"Lichtblicke": Ein Angebot für trauernde Eltern am Marien-Hospital Wesel

Der Verlust eines Kindes bringt Mütter, Väter und Geschwister und ihre Familien aus dem Gleichgewicht. Die Herausforderung, sich in einer solchen Situation mit Tod und Sterben auseinanderzusetzen, ist kaum zu bewältigen. Die Ordnung des Lebens kehrt sich um, das verursacht unerträglichen Schmerz. Um Menschen nach dem Verlust eines Kindes zu unterstützen, gibt es seit vielen Jahren das Angebot "Lichtblicke" des Marien-Hospitals. "Trauernde fühlen sich oft allein gelassen, werden von Sehnsucht...

  • Wesel
  • 21.06.18
Dr. Daniela Rezek ist Vorsitzende des Vereins "Aktion B".

777 Schuhe für die Brustgesundheit am Niederrhein: Pink Schuh Day am 1. Juli

Im Rahmen des 777. Stadtgeburtstags der Stadt Wesel, welcher vom 29. Juni bis 1. Juli gefeiert wird, findet auch der "Pink-Schuh-Day" statt. Bei diesem werden die zuvor eingesammelten 777 Schuhe, die in der Zwischenzeit gestaltet wurden, an den Mann oder die Frau gebracht.Der "Pink-Schuh-Day" am 1. Juli bildet das diesjährige Projekt der "Aktion B". Ziel ist es, Frauen auf das Thema Brustgesundheit aufmerksam zu machen. Dies soll auf eine kreative Art und Weise geschehen, die trotzdem den...

  • Wesel
  • 21.06.18
16 Bilder

Castingphase ("Königin für einen Tag") abgeschlossen / Die Jury die Bewerberinnen

Geben Sie's zu - davon haben auch Sie schon öfter geträumt: sich mal rundum verwöhnen zu lassen, einen ganzen Tag lang, mit allem Zipp und Zapp! Und wer organisiert's? Na, Ihr Wochenblatt! An einem Tag Ihrer Wahl dürfen Sie zweimal lecker essen, und zwischendurch werden Sie ordentlich verwöhnt und gestylt. Na, ist das nix?! Und so läuft's dann ab ...Unsere Aktion richtet sich an alle Frauen, die meinen, den unten im Detail erklärten Preis verdient zu haben. Doch eins nach dem anderen ... Der...

  • Wesel
  • 20.06.18
  • 6
  • 7
Jutta und Thomas Radtke mit Leica

Gewinnübergabe: ein halbes Jahr Futter für Leica

Leica – die vierjährige Weimaraner-Hündin wurde bei der Hundefoto-Aktion des Weselers auf Platz eins gewählt und ihren Gewinn nahmen ihre Besitzer Jutta und Thomas Radtke am 15. Juni entgegen: Futter für ein halbes Jahr von Dr.Clauder. Im Sinne einer ganzheitlichen Tiergesundheit: Neben Feuchtnahrung und Trockenfutter gibt es für Leica Gelenkpellets, Plaque Ex, Futteröl und natürlich Leckerchen. „Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass Leica als Gewinnerin ausgewählt wurde“, sagt Thomas...

  • Hamminkeln
  • 16.06.18
  • 1

Porsche gestohlen - Zeugen gesucht

Lt. Polizeibericht entwendeten Unbekannte in der Zeit von Donnerstag, den 14. Juni 2018, 22:30 Uhr, bis Freitag, den 15. Juni 2018, 06:30 Uhr einen schwarzen Porsche Macan, der auf der Straße An der Alten Bergschule in Hünxe geparkt war. Das Auto ist auf das Kennzeichen WES-LS 161 zugelassen und Baujahr 2016.  Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten die Hünxer Polizei zu informieren unter der Tel. Nr. 02858/91810-0.

  • Hünxe
  • 15.06.18
In diesem Team wird tagtäglich in der Redaktion vom Xantener/Weseler gearbeitet (v.l.): Dirk Bohlen, Helena Pieper und Christoph Pries.
2 Bilder

Zwei Monate Praktikum: Ein Einblick in den Alltag eines Redakteurs

Der Gamedesigner als Praktikant beim Weseler/Xantener – klingt immer noch komisch oder? Zwei Monate lang läuft das Praktikum jetzt aber schon und es gilt ein erstes Resümee zu ziehen: Wie ist der Alltag eines Redakteurs? Was habe ich in seit Beginn schon Lehrreiches mitgenommen? Und was erwarte ich noch von der weiteren Zeit hier in Wesel? Voller Erwartungen erschien ich am ersten Tag des Praktikums. Und die Erwartungen wurden nicht enttäuscht. Nett und herzlich hat das Team mich aufgenommen...

  • Xanten
  • 15.06.18
  • 5
  • 6
Am 14. Juni ist Weltblutspendetag. Grafik: Stüting

Weltblutspende-Tag- Hilf auch du, Leben zu retten!

Blutspende - ein Thema, vor dem sich viele drücken, obwohl es ein so wichtiges ist! Am 14. Juni soll deswegen mit dem Weltblutspende-Tag noch einmal daran erinnert werden, wie sehr viele Menschen auf Blutspenden angewiesen sind. Den Weltblutspende-Tag gibt es schon seit 2004, er wird alljährlich wiederholt. Der Tag ist dem Geburtstag von Karl Landsteiner gewidmet, welcher die verschiedenen Blutgruppen entdeckt hat. Ausgerufen wurde dieser Tag von vier Organisationen, die sich für Blutspenden...

  • 14.06.18
  • 11
  • 6

Beiträge zu Überregionales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.