Großschadenslage in der Schule - Übung für den Ernstfall am Konrad-Duden-Gymnasium

Die Schulsanitäter im Einsatz
3Bilder
  • Die Schulsanitäter im Einsatz
  • Foto: Holger Montag
  • hochgeladen von Mia Steffens

Schreie, Blut, Dunkelheit. Mit diesen Sinneseindrücken mussten sich die Einsatzeinheit des Malteser Hilfsdienst Wesel, das Kriseninterventionsteam sowie Mitglieder des Schulsanitätsdienstes des Konrad-Duden-Gymnasiums (KDG) am 22.Juni im Rahmen einer schulischen Notfallübung auseinandersetzen.

 Für eine realistische Unfalldarstellung sorgte ein Team der Arbeiter-Samariter-Jugend aus Oberhausen. Das Szenario war, dass es bei einer öffentlichen Probe der schuleigenen Zirkus-AG zu einem Unfall gekommen war, sodass zwölf schwerverletzte Personen zu behandeln waren. Auch mussten weitere Schülerinnen und Schüler betreut werden.

Für die Einsatzeinheit des Malteser Hilfsdienstes bedeutete das, die medizinische Versorgung der Patienten zu übernehmen und den Transport in geeignete Krankenhäuser zu organisieren. Die Schulsanitäter des KDG hatten die Erstversorgung der Verletzten übernommen und halfen den Einsatzkräften der Malteser bei der weiteren Versorgung.

Das Kriseninterventionsteam der Schule konnte währenddessen Abläufe bei Großschäden innerhalb einer Schule einüben und für den Ernstfall proben.Insgesamt waren rund 80 Personen an dieser Übung beteiligt.

Autor:

Mia Steffens aus Hamminkeln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen