SPD Hünxe wählt Delegierte für Wahlkreiskonferenz

Notiz der SPD Hünxe | 10. Oktober 2012

Es wird allmählich spannend. Während Peer Steinbrück als Kanzlerkandidat die SPD in die kommenden Bundestagswahlen führt, entscheiden nun auch die Mitglieder und Ortsverbände an der Basis, wer für die SPD als Kandidatin oder Kandidat im Wahlkreis antritt, um das Vertrauen der Wählerinnen und Wähler zu gewinnen.

So auch in Hünxe: bei ihrer Mitgliederversammlung am vergangenen Donnerstag (04.10.2012) wählten die Mitglieder der SPD Hünxe die Delegierten für die Wahlkreiskonferenz am 30. November in Wesel, bei welcher der sozialdemokratische Kandidat für den „Wahlkreis 114 Wesel I“ bestimmt werden soll.

Der Wahlkreis besteht aus den Kommunen Alpen, Hamminkeln, Hünxe, Kamp-Lintfort, Rheinberg, Schermbeck, Sonsbeck, Voerde, Wesel und Xanten mit insgesamt über 200.000 Wahlberechtigten.

Als Gast begleitete der bei den Landtagswahlen im Mai 2012 wiedergewählte Abgeordnete Norbert Meesters die Versammlung der Hünxer Genossinnen und Genossen. Er berichtete über die ersten Monate der rot-grünen Landesregierung von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft und über seine neuen Aufgaben als umweltpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion. Die Anwesenden diskutierten über die Herausforderungen der aktuellen Landespolitik.

Als Delegierte wurden gewählt: Detlef Günther, Niels Just, Kurt Kahnert, Bernfried Kleinelsen, Karl-Heinz Kühl, Marion Lukassen, Volker Marquard, Horst Meyer, Friedrich-Heinz Rittmann, Susanne Scholte-Reh, Jan Scholte-Reh und Werner Schulte.

Autor:

Jan Scholte-Reh aus Hünxe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen