ASV Iserlohn: Justus Köhne sprintet auf Platz fünf in Westdeutschland

Sami Ritzmann, Lisanne Faber und Justus Köhne starteten bei den Westdeutschen Meisterschaften in Hagen.
2Bilder
  • Sami Ritzmann, Lisanne Faber und Justus Köhne starteten bei den Westdeutschen Meisterschaften in Hagen.
  • hochgeladen von Stephan Faber

Vier Läufer des ASV Iserlohn hatten sich für die Westdeuschen U16-Meisterschaften am 14. Juli in Hagener Ischelandstadion qualifiziert. Zwei von ihnen kamen auch ins Ziel. Überragend war dabei der Start von Justus Köhne über 100 Meter.

Hanna Heucks musste leider wegen akuter Übelkeit auf einen Start auf der 800 Meter-Distanz verzichten. Sami Ritzmann versuchte sich auf der 3.000 Meter-Strecke musste aber aufgeben.
Justus Köhne steigert derweil über seine Paradedisziplin, den 100 Meter, seine Bestleistung von Wettkampf zu Wettkampf. Mit einer schwachen Leistung im Vorlauf konnte er sich am Sonntag dennoch für den Zwischenlauf qualifizieren. Hier steigerte sich der Sprinter enorm, lief in 11,97 Sekunden eine neue persönliche Bestleistung und zog sogar ins Finale ein. Hier zeigte der 15-Jährige noch einmal alles und steigerte sich abermals: In hervorragenden 11,90 Sekunden lief er als Fünfter über die Ziellinie.
Lisanne Faber ging ebenfalls erstmals bei einem solch großen Wettkampf an den Start: Der 14-Jährigen gelang wie erwartet der Einzug in die Zwischenläufe. Mit 13,22 Sekunden steigerte sie sich im Vergleich zum Vorlauf, aber mehr sollte es an diesem Nachmittag nicht werden. Immerhin belegte sie den 17. Platz bei einem 40-köpfigen, hochkarätig besetzten Teilnehmerfeld.

Sami Ritzmann, Lisanne Faber und Justus Köhne starteten bei den Westdeutschen Meisterschaften in Hagen.
Hervorragend: Justus Köhne steigerte sich von Lauf zu Lauf.
Autor:

Stephan Faber aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.