ischelandstadion

Beiträge zum Thema ischelandstadion

Sport

Tag des Sport-Abzeichens in Hagen
Wie sieht es aus mit Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination?

Am Samstag, 15. Juni, um 11 Uhr können die Bedingungen beim „Tag des Sportabzeichens“ im Ischelandstadion und Westfalenbad abgelegt werden. Die leichtathletischen Übungen und die Schwimmdisziplinen aus den Gruppen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination können nach eigenen Neigungen und Fähigkeiten zusammengestellt werden. Die Teilnahme ist für Kinder und Jugendliche kostenlos; für Teilnehmer ab Jahrgang 2001 beträgt die Gebühr für Urkunde und Abzeichen 4 Euro. Der Sondertermin...

  • Hagen
  • 31.05.19
Sport
Neuerlicher Rohrbruch im Ischelandstadion.

Hagen: Neuerlicher Rohrbruch im Ischelandstadion

Nachdem erst in der vorigen Woche ein Wasserrohrbruch im Ischelandstadion beseitigt werden konnte, ist in der zentralen Sportanlage wieder ein Wasserrohr beschädigt. Der Rasen und die Laufbahn sind daher vorerst nicht bespiel- und nutzbar. Zudem musste im Stadionbereich abermals die Hauptwasserleitung abgestellt werden. Davon betroffen sind die Duschen und WC-Anlagen im Stadion. Die Stadt Hagen ist bemüht, den Schaden schnellstmöglich zu beheben. Den betroffenen Sportvereinen ist eine...

  • Hagen
  • 24.09.18
Sport

Rohrbruch im Ischelandstadion beseitigt

Das Ischelandstadion steht ab sofort wieder für den Trainings- und Spielbetrieb zur Verfügung. Lediglich ein kleiner Teil der Rasenfläche bleibt vorübergehend gesperrt. Hier muss in den kommenden Tagen noch ein Stück Rasen eingesetzt werden. Aufgrund eines Wasserrohrbruchs war das Stadion in der vergangenen Woche für den Sportbetrieb gesperrt worden.

  • Hagen
  • 20.09.18
Sport

Rohrbruch im Ischelandstadion

Aufgrund eines Wasserrohrbruches ist der Rasen im Ischelandstadion zurzeit nicht bespielbar. Da im Stadionbereich die Hauptwasserleitung abgestellt werden musste, sind auch die Duschen und WC-Anlagen unbenutzbar. Die Stadt Hagen ist bemüht, den Schaden schnellstmöglich zu beheben. Den betroffenen Sportvereinen ist eine entsprechende Information bereits zugegangen.

  • Hagen
  • 13.09.18
Sport
108 Schüler traten diese Woche in den Disziplinen 40 Meter-Hindernis-Sprintstaffel, Zonenweitsprung, Medizinball-Stoßen und Fünf-Minuten-Lauf gegeneinander an. Als Sieger des alljährlichen Leichtathletik-Wettkampfs der Hagener Grundschulen im Hagener Ischelandstadion ging die Vinckeschule hervor. Fotos: Nina Herzig
7 Bilder

Leichtathletik-Wettkampf der Grundschulen 2018 in Hagen / Vinckeschule tritt bei „Westfalen YoungStars 2018“ am 11. Juli in Dortmund an!

Im Hagener Ischelandstadion fand am Mittwoch, 18. April, der alljährliche Leichtathletik-Wettkampf der Hagener Grundschulen statt. In diesem Jahr nahmen acht Grundschulen mit neun Mannschaften am Wettbewerb teil. Die 108 Schüler traten in den Disziplinen 40m-Hindernis-Sprintstaffel, Zonenweitsprung, Medizinball-Stoßen und 5-Minuten-Lauf gegeneinander an und wurden von zahlreichen Eltern und Lehrern unterstützt. Ein großes Lob geht hier auch an die Sporthelfer des...

  • Hagen
  • 20.04.18
  •  1
Sport
Sami Ritzmann, Lisanne Faber und Justus Köhne starteten bei den Westdeutschen Meisterschaften in Hagen.
2 Bilder

ASV Iserlohn: Justus Köhne sprintet auf Platz fünf in Westdeutschland

Vier Läufer des ASV Iserlohn hatten sich für die Westdeuschen U16-Meisterschaften am 14. Juli in Hagener Ischelandstadion qualifiziert. Zwei von ihnen kamen auch ins Ziel. Überragend war dabei der Start von Justus Köhne über 100 Meter. Hanna Heucks musste leider wegen akuter Übelkeit auf einen Start auf der 800 Meter-Distanz verzichten. Sami Ritzmann versuchte sich auf der 3.000 Meter-Strecke musste aber aufgeben. Justus Köhne steigert derweil über seine Paradedisziplin, den 100 Meter,...

  • Iserlohn
  • 15.07.13
Sport
Gabriele Cascia siegte mit dem Diskus. Foto: TV 01/Reith

Leichtathletik: Drei Titel für U16 bei „Westdeutschen“

Drei Titel holte der TV Wattenscheid 01 bei den Westdeutschen U16-Meisterschaften im Hagener Ischelandstadion. Zwei Werfer überzeugten: Cabriele Cascia im Diskuswurf und Speerwerferin Fenja Brennholt sahnten die Goldmedaille ab. Zudem triumphierte die 4x100-Meter-Staffel der Mädels. Persönliche Bestweite und als Belohnung ein Titel: Gabriele Cascia ist Westdeutscher U16-Meister im Diskuswurf. Mit 51,59 Metern war ihm der Sieg nicht zu nehmen. Im Kugelstoßen sprang für den Wattenscheider...

  • Wattenscheid
  • 15.07.13
Sport
52 Bilder

Deutschland gewinnt Länderspiel in Hagen - DFB-Sportdirektor Sammer lobt Mannschaft

Mehr als 2.100 Zuschauer schauten sich am gestrigen Dienstag das U16-Länderspiel zwischen Deutschland und Russland im Hagener Ischelandstadion an. Das Team von Trainer Stefan Böger siegte durch ein Tor von Benkarit in der 37. Spielminute mit 1:0. Ziel von Trainer Böger ist es, seine talentierten Jungs auf die Herausforderungen des U 17-Jahrgangs vorzubereiten, wo die erste Europameisterschaft bevorsteht. Prominter Gast am Hagener Ischeland war DFB-Sportdirektor Matthias Sammer, der dem...

  • Hagen
  • 16.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.