Fußball-Weltmeisterschaft-Endspiel in Iserlohn

Hochspannung bis zur letzten Minute in der Iserlohner Schauburg beim denkwürdigen Endspiel Deutschland-Argentinien
162Bilder
  • Hochspannung bis zur letzten Minute in der Iserlohner Schauburg beim denkwürdigen Endspiel Deutschland-Argentinien
  • hochgeladen von Stephan Greitzke

Iserlohner feiern in Kneipen und auf der Straße bis nach Mitternacht

Für Hochspannung sorgte bis zum Schluss unsere WM-Mannschaft an diesem denkwürdigen Sonntagabend. Kurz nach dem entscheidenden Tor von Mario Götze in der 2. Halbzeit der Verlängerung ging es in die Schauburg, wo das meiste los war. Danach zur Kleinen Alm, die heute zu war und zum Schluss ins El Ambiente. Aber da war das Spiel schon abgepfiffen, Deutschland Weltmeister und die Feiern fanden mit einem großen Autokorso auf der Straße statt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen