Bergkamen: Verkehrsunfall auf dem Westenhellweg
Kreuzung musste gesperrt werden

Foto: Freiwillige Feuerwehr Bergkamen
3Bilder

Nach einem Verkehrsunfall auf dem Westenhellweg in Bergkamen musste die Kreuzung am gestrigen Nachmittag zunächst komplett, danach einseitig gesperrt werden.
Die Einheiten Heil, Oberaden und Rünthe wurden am gestrigen Mittwoch zu einem Verkehrsunfall auf den Westenhellweg/Heiler Kirchweg alarmiert.
Beteiligt waren zwei PKW, in denen noch Personen eingeklemmt sein sollten. Dieses Szenario hatte sich glücklicherweise nicht bewahrheitet. Vor Ort wurden drei Beteiligten vom Notarzt untersucht.
Die Feuerwehr Bergkamen sicherte die Einsatzstelle und streute auslaufende Betriebstoffe ab.
Der Einsatz war für die Feuerwehr und den Rettungsdienst nach ca. 45 Minuten beendet.
Es musste niemand ins Krankenhaus.

Autor:

Anja Jungvogel aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

41 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.