Die Erinnerungen bleiben!
Abbruch Mittelweg 48

7Bilder

Jetzt ist auch dieses geschichtsträchtige Architektenhaus aus dem Jahre 1905 verschwunden auf dem Mittelweg und nur noch die Fotos bleiben in der Erinnerung. Vom Schuhfabrikanten Mittmann in den Jahren 1905/06 ca. erbaut in typischem Stil der Klever Kurhauszeit, mit hohen Räumen und Extraeingängen getrennt nach Chef und Bedientesten, wohnte im Laufe der Jahre Familien mit bekannten Klever Namen wie Seeger, Mentrop, Heiermann, Locke, Liebers usw. in den Räumen. Im 2. Weltkrieg stark zerstört und danach wieder aufgebaut gehörte es als Firmenwohnung zu unserer Firma. Auch ein Wochenblatt war einige Monate als Mieter dort eingezogen. Nun ist auch an dieser Stelle alles abgebrochen und das Grundstück wartet auf neue Nutzung.

Autor:

Norbert Leenders aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.