Bundestagskandidaten stellten sich den Parteimitgliedern

David Kerkenhoff, Christoph Gerwers, Stefan Rouenhoff, Tammo Eilers, Silke Gorißen, Matthias Reintjes, Josef Kanders (v.li) bei der Vorstellung der Bundestagskandidaten - die Veranstaltung fand im Klever Kolpinghaus statt.
  • David Kerkenhoff, Christoph Gerwers, Stefan Rouenhoff, Tammo Eilers, Silke Gorißen, Matthias Reintjes, Josef Kanders (v.li) bei der Vorstellung der Bundestagskandidaten - die Veranstaltung fand im Klever Kolpinghaus statt.
  • Foto: CDU Kreis Kleve
  • hochgeladen von Lokalkompass Kleve

Kleverland. Zahlreiche Mitglieder waren der gemeinsamen Einladung der CDU Bedburg-Hau, Kalkar, Kleve und Kranenburg am Sonntagmorgen ins Kolpinghaus Kleve gefolgt, um bereits vor der Aufstellungsversammlung die vier Bewerber um die Bundestagskandidatur näher kennen zu lernen:

Christoph Gerwers (Rees), Matthias Reintjes (Emmerich), Stefan Rouenhoff (Goch) und Tammo Eilers (Issum) standen ihren Parteifreunden Rede und Antwort.

Durch das Programm führten Silke Gorißen (CDU Bedburg-Hau), Josef Kanders (CDU Kleve) und David Kerkenhoff (CDU Kalkar). Nach einer persönlichen Vorstellung der Bewerber mit anschließender Podiumsdiskussion nutzten die anwesenden Mitglieder die Möglichkeit, ihre ganz persönlichen Fragen an die Bewerber zu richten.

Am 29. Juni werden die Mitglieder des CDU-Kreisverbandes Kleve entscheiden, welcher der vier Bewerber als Bundestagskandidat nominiert wird.

Autor:

Lokalkompass Kleve aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.