Katholische Ehe-,Familien-Lebensberatungsstelle des Bistums freut sich über neue Räume

Die Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensberatung des Bistums Münster (EFL) in Goch ist umgezogen. Sie befindet sich nicht mehr in der Roggenstraße sondern nun „Auf dem Wall 6“ in Goch.
In der ersten Etage stehen nun mehrere Beratungsräume zur Verfügung.

Offen für alle Menschen aus Goch und Umgebung - unabhängig von Alter, Konfession oder finanzieller Situation – ist das Angebot der Katholischen Ehe-, Familien- und Lebensberatung. Das Team aus vier MitarbeiterInnen hat ein offenes Ohr: Ihre Aufgabe ist die Beratung bei Partnerschaftsproblemen und anderen persönlichen Konflikten und Krisen. Sie greift damit ein zentrales Anliegen der Bürgerinnen und Bürger der Stadt auf und wird dementsprechend in hohem Maße von der Bevölkerung in Anspruch genommen.
Stephan Billen, Leiter der EFL- Goch, freut sich: „Das neue Raumangebot trägt diesem Bedarf nun Rechnung! Natürlich möchten wir, dass sich die Menschen, die zu uns kommen, auch wohl fühlen. Das bieten die neuen Räume und das ist ein erster Schritt auf dem Weg vieler Menschen, sich selbst in ihrer Lebenssituation wieder wohl zu fühlen.“

Nach telefonischer oder persönlicher Terminvereinbarung (02823-6496) findet ein erstes Gespräch statt, in dem gemeinsam mit dem Ratsuchenden das weitere Vorgehen besprochen wird. Selten genügt dieses eine Gespräch, um neue Ideen und Lösungen zu entwickeln. Oft folgen dem Erstgespräch weitere Kontakte, in denen die BeraterInnen mit ihrem Fachwissen gemeinsam mit den Ratsuchenden nach Wegen aus der aktuellen Krise suchen. Es ist wünschenswert, dass zur Partnerschaftsberatung beide Partner kommen. Möchte ein Partner jedoch nicht, ist es auch möglich, dass der andere alleine kommt.
Neben der Partnerschaftsberatung bietet die EFL-Beratungsstelle mit der Lebensberatung die psychische Aufarbeitung an für Menschen, die den roten Faden in ihrem Leben verloren haben. Gründe dafür können Trennung, Tod, Arbeitslosigkeit, Krankheiten oder Behinderungen sein.

Da viele Menschen in Streitsituationen und mit Problemen in der Kommunikation zur EFL-Beratungsstelle kommen, wird in den neuen Räumen auch ein Training zur Kommunikationskompetenz von Paaren angeboten.
Das Sekretariat ist dienstags und mittwochs in der Zeit von 8:30 Uhr bis 11:30 Uhr geöffnet.
www.ehefamilieleben.de

Autor:

Ehe-, Familien-Lebensberatung im Bistum Münster (EFL) Beratungsstelle Goch aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen