Klever Sparkassen-Azubis erfolgreich im Ziel

Gut für die Region – das Motto der Sparkasse Kleve. Gut in der Ausbildung – das Motto des diesjährigen Abschlussjahrgangs der Klever Auszubildenden. Sophie Engbrox freut sich über ein „sehr gut“, fünfmal lautet die Abschlussnote „gut“ und einmal „befriedigend“ – Sparkassenchef Rudi van Zoggel freute sich mit den neuen Bankkaufleuten über die tollen Prüfungsergebnisse: „Mit hohem Engagement haben unsere Auszubildenden das erste Ziel im Berufsleben erreicht. Gute Abschlüsse und eine fundierte Ausbildung ebnen den Weg in einen interessanten Beruf, denn die Ansprüche unserer Kunden an eine anspruchsvolle Beratung erfordern qualifizierten Nachwuchs. So nutzen mit Sophie Engbrox und Leo Thissen bereits zwei Auszubildende des diesjährigen Abschlussjahrgangs unser Angebot zum ausbildungsbegleitenden Studium an der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe in Bonn.“

Personalleiter Horst Jansen dankte auch den Ausbildern und Dozenten im Internen Unterricht der Sparkasse sowie den Berufsschullehrern am Berufskolleg, die wesentlichen Anteil an dem guten Abschlussergebnis haben. Gleichzeitig stellte er neben der interessanten und abwechslungsreichen Ausbildungsgestaltung auch die vielfältigen Fortbildungsmöglichkeiten heraus.

Kurzfristig hat die Sparkasse entschieden, noch weitere Ausbildungsplätze für das im August beginnende Ausbildungsjahr zur Verfügung zu stellen. Bewerbungen für 2014 und für den Ausbildungsbeginn 2015 sind möglich unter www.sparkasse-kleve.de/Karriere. Informationen erhalten Interessierte dort und bei Nadine Peerenboom unter 02821/88-301.

Autor:

Lokalkompass Kleve aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen