Schülerinnen und Schüler der Johann-Gutenberg-Realschule erfreuen beim 13. cSc AWO-Senioren.

AWO-Küchenleiter Jérôme Stocker (links)  wird auch in diesem Jahr wieder leckere Überraschungen anbieten.
7Bilder
  • AWO-Küchenleiter Jérôme Stocker (links) wird auch in diesem Jahr wieder leckere Überraschungen anbieten.
  • hochgeladen von Jürgen Steinbrücker

Weil die Schüler ihre Schulpartnerschaft mit dem Karl-Schröder-Haus des AWO-Seniorenzentrums ernst nehmen, erledigen sie diesen ehrenamtlichen Dienst trotz der Schulferien.

Langenfeld. Sie kommen schon seit Jahren, die Schülerinnen und Schüler der Johann-Gutenberg-Realschule, um den Seniorinnen und Senioren des AWO Seniorenzentrums "Karl-Schröder-Haus" anlässlich des cSc (capp Sport cup) „gemeinsam rollt’s“ einen Nachmittag voll Freude zu bereiten. Sie beteiligen sich am Aufbau eines „Freiluftcafés“, bringen die Bewohner an die Tische – mit oder ohne Rollstuhl -, bedienen die Gäste mit Kaffee und Erfrischungsgetränken und allerlei Köstlichkeiten des AWO-Küchenleiters Jérôme Stocker und seinem Küchenteam.

Paella soll es dieses Jahr geben („das kommt bei den Bewohnern super an“), dazu Sangria. Und wie gewohnt vom Grill Bratwurst oder Nackensteak mit selbst gemachtem Kartoffel- und Krautsalat. Außerdem wird leckerer Blechkuchen gebacken, um auch für die Gäste gewappnet zu sein, die Süßes bevorzugen. Dies alles wie gewohnt zu kleinen Preisen. Es lohnt sich also, auf dem Weg vom Weißenstein zur SGL dort schon mal eine Pause einzulegen und sich von den Schü-ler/innen freundlich bedienen zu lassen.

Gäste sind herzlich willkommen

Den cSc „gemeinsam rollt’s“ auch in diesem Jahr am 01. September direkt an der Rennstrecke rund um den Freizeitpark Langenfeld mit zu erleben, ist ja auch etwas Besonderes. „Gäste sind bei uns immer herzlich willkommen, können auch von den leckeren Sachen unseres Küchenchefs gegen einen Kostenbeitrag probieren“, erklärt Christel Kroschinski, stellvertretende Pflegedienstleiterin. „Wir kommen immer gern“, verspricht die Konrektorin der Schule, Gudula Oster. Sie sei froh, dass die Schülerinnen und Schüler jetzt zum siebten Male diesen freiwilligen Dienst leisten, obwohl der cSc noch während der Schulferien stattfindet.

Jérôme Stocker war jedes Jahr des Lobes voll über die Schülerhilfe. „Dieses Jahr haben die Schüler bereits beim Sommerfest mit angepackt“, berichtet der Küchenleiter. „Für unsere Bewohner ist der cSc eine schöne Abwechslung, sie freuen sich schon eine Woche vorher darauf.“ Allerdings müsse auch das Wetter mitspielen, hoffen Jérôme Stocker mit seinem Küchenteam sowie Christel Kroschinski, die ebenfalls in die Vorbereitungen eingebunden ist. Denn der Regen habe auch schon mal einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Mehr Infos über den 13. cSc am 01. September rund um den Freizeitpark Langenfeld gibt es unter www.gemeinsam-csc.de. Oder per E-Mail: b.weik@gemeinsam-csc.de, Telefon (02173) 270 233.

Autor:

Jürgen Steinbrücker aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen