GFL-Ratskandidat am Bürgertelefon
Herbert Hamann: Natur und Kultur pflegen

GFL-Ratskandidat Herbert Hamann freut sich am Sonntag über Anrufe zur Kommunalpolitik. Foto: GFL
  • GFL-Ratskandidat Herbert Hamann freut sich am Sonntag über Anrufe zur Kommunalpolitik. Foto: GFL
  • hochgeladen von Alexander Ebert

Das Bürgertelefon der Wählergemeinschaft Gemeinsam Für Lünen (GFL) ist am kommenden Sonntag, 19. Juli, von 17 bis 19 Uhr geschaltet. Unter der Rufnummer (0 23 06) 30 174 81 ist Herbert Hamann erreichbar.

Herbert Hamann ist bisher als Sachkundiger Bürger der GFL in Ratsausschüssen aktiv. Nun kandidiert der gelernte Bankkaufmann bei der Kommunalwahl am 13. September für den Stadtrat. Zu seinen Zielen gehört der Erhalt und die Förderung der Kultur in Lünen, die Schaffung von fußgänger- und radfahrerfreundlichen Verbindungen im Stadtgebiet sowie der Erhalt und die Pflege des städtischen Grüns in Lünen.

Was brennt Ihnen aktuell unter den Nägeln? Wofür sollte sich die GFL einsetzen? Herbert Hamann freut sich am Sonntag über Anrufe zu allen Themen, die Lünenbewegen.

Die GFL ist unter buero@gfl-luenen.de erreichbar und im Internet präsent unter GFL-Homepage

Autor:

Alexander Ebert aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen