Corona: LSV-Spiel in Nottuln abgesetzt - Droht wieder Saisonabbruch?

Von Bernd Janning

Lünen. Droht durch die Corona-Pandemie nach dem vorzeitigen Ende der Saison 2019/20 jetzt auch das frühe Ende der Spielzeit 2020/21? Die Westfalenliga macht zuletzt nach dem 21. Spieltag Schluss. In dieser Serie wurden erst sieben Spieltage absolviert.

Die Staffelleitungen setzten ab heute bis einschließlich Sonntag (15. - 18. 10. 22) aktuell alle Spiele ab der Oberliga bis hinunter in die Kreisligen alle Begegnungen ab, an denen Vereine aus Corona-Risikogebieten teilnehmen. Der poltische Kreis Unna mit allen Lüner Klubs gilt als solchen Risikogebiet.

In der Oberliga fallen damit am heutigen Donnerstag und am Sonntag die beiden Spiele des Holzwickeder SC gegen Schermbeck und Herne aus.

In der Westfalenliga 1 wurde bisher nur die Begegnung der Ersten des Lüner SV bei Grün-Weiß Nottuln gestrichen.

Abgesetzt wurden in der Landesliga 3 die Paarungen Kaiserau gegen Viktoria Resse und WW Wattenscheid gegen Erler SV und in der Gruppe 4 die Paarungen Gemen gegen IG Bönen und Spitzenreiter Werner SC gegen SG Bockum-Hövel gecancelt.

In der Bezirksliga 8 finden die Paarungen Lüner SV gegen Holzwickeder SC II, Wethmar gegen BV Brambauer und Aufsteiger BW Alstedde in ASC Dortmund II nicht statt.

Spielfrei bleiben auch in den Kreisligen Dortmund A II SV Preußen 07, VfB 08 Lünen und SG Gahmen 24/74 nicht statt. Das gilt auch für die Spiele der beiden C-Liga-Mannschaften des Lüner SV, LSV III und LSV IV.

Die Altherren des Lüner SV werden auch Samstag nicht beim SV Holsterhausen antreten.

Als einzige Begegnung bei Lüner SV steht noch das Freundschaftsspiel der A-Jugend des Lüner SV beim VfB Waltrop 2 am Sonntag um 16 Uhr auf dem Programm.

Bildzeile: Das Foto zeigt den Lüner SV beim Einlaufen zum Heimspiel gegen Kinderhaus. Gegen die Münsteraner glückte mit 2:0 der bisher einzige Sieg der Saison. Foto Janning

Autor:

Lüner SV Fußball e.V. aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen