LSV-Altherren: Annen 10:1 rasiert

LÜNEN.

Wieder einen guten Torriecher hatten die Altherren-Fußballer des Lüner SV. Denn sie fertigten auf eigenem Geläuf auf dem Kunstrasen ihres Stadions Kampfbahn Schwansbell den VfB Annen aus Witten mit 10:1 ab.
Bester Schütze war Jasmin Isic mit vier Toren (7., 23., 44. + 72.). Zweimal schlugen Haris Masic (12. + 64.) und Thorsten Streppel mit einem Doppelpack (54. + 58.) zu. Streppel, einst Torjäger der LSV-Ersten, scheint wieder immer stärker zu werden.
Je einmal erfolgreich waren Richard Scheiring (28.) und Michael Ulisse (38.). Jan-

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen