Pokal-Verbot für Lüner SV und BVB

LÜNEN. Alle hatten sich schon auf den morgigen Mittwoch gefreut. Im Pokal des Fußball-Kreises Dortmund sollte die Runde der letzten acht Mannschaften, das Achtelfinale, angepfiffen werden. Was auf Dortmunder Plätzen wohl möglich sein könnte, fällt jedoch in Lünen aus. Die Stadt sperrte wegen der winterlichen Witterung wieder alle Plätze.
Damit schauen Westfalenligist Lüner und Bezirksligist BV Brambauer in die Röhre. Die Lüner hätten den SV Westfalia Huckarde, den Zwölftender Bezirksliga 9, in Schwansbell zu Gast gehabt. Und beim BV Brambauer in der Glückauf-Arena hätte Oberliga-Spitzenreiter ASC Dortmund seine Visitenkarte abgegeben. Gleichzeitig hätte es auch ein Wiedersehen mit dem ehemaligen Brambauer und heutigen ASC-Duo Philipp Rosenkranz und Daniel Schaffer gegeben.
Hier die restlichen Paarungen: Hombruch - Kirchderne, FC Roy FC Brünninghausen, Sharri - W. Wickede, Mengede - Brackel, Bövinghausen - Schüren, Kirchhörde- Hombruch.
Im Viertelfinale am 21. März um 19 Uhr spielen die Sieger aus folgenden Paarungen gegeneinander: Hombruch/Kirchderne - Lüner SV/Huckarde, Roy/Brünninghausen - Brambauer/ASC, Sharri/Wickede - Böv./Schüren, Mengede/Brackel - Kirchhörde/Hombruch.
Das Finale wird zwischen dem 9. Und 15. Mai ausgespielt. Neue Termine für die ausgefallenen Spiele stehen noch nicht fest. Jan-

Autor:

Lüner SV Fußball e.V. aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen