Stenzel und Backszat treffen - Plechaty bei Schalke-Profis

Lünen. Erfolgreich präsentieren sich die klassenhöchsten Lüner Fußballer. Den weitesten Sprung nach vorn machte zu Beginn der Woche Sandro Plechaty. Der Rechtsverteidiger des FC Schalke 04 aus der Regionalliga-Zweiten trainierte bei der Bundesliga-Ersten mit. Plechaty war zuletzt auch unter seinem Vater Mario Co-Trainer beim Westfalenligisten Lüner. Er feierte mit der SC-Zweiten gerade die Meisterschaft und den Aufstieg in die vierthöchste Spielklasse und wiederholte: „Mein Ziel bleibt die 1. Bundesliga!“ Zuletzt gewann er mit der Zweiten einen Test beim Bezirksligisten SV Lippramsdorf in Haltern mit 7:1.
Vincent Louis Stenzel, Lüner Stürmer aus Horstmar, schlug bei seinem ersten Einsatz für seinen neuen Klub, den Regionalligisten RW Oberhausen, in seinem ersten Spiel mit dem Treffer zum 2:1 zu, wurde dann nach der Pause ausgewechselt. Die Kleeblätter, ohne den verletzten zweiten Lüner Tim Hermes, siegten am Ende beim Landesligisten Spielvereinigung Sterkrade-Nord mit 8:0.
Bei seinem ersten Einsatz für seinen neuen Klub, Regionalliga-Spitzenteam SV Rödinghausen, erzielte der Lüner Felix Backszat im Test gegen den Drittligisten FC Hansa Rostock den 2:1-Siegtreffer. Jan-

Autor:

Lüner SV Fußball e.V. aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen