Turnverein Eintracht Brambauer verbrachte schöne Zeit in Bad Zwischenahn

dav

Sehr zufrieden waren die rund 50 Mitglieder des Turnvereins Eintracht Brambauer mit dem von Wolfgang Spiekermann organisierten Vereinsausflug.

Unter anderem ging es auf Rhododendrontour mit der Bahn „Emma“ und auf eine Rundfahrt auf dem Zwischenahner Meer – und das bei herrlichstem Sonnenschein. Das Foto zeigt die Teilnehmer vor der Mühle in Bad Zwischenahn.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen