Silvesterbilanz
Drei Personen aus Marl (18, 37 und 46 Jahre) wurden festgenommen

Auf der Rappaportstraße wurde die Polizei in der Silvesternacht, gegen 2.20 Uhr, zu einer Sachbeschädigung gerufen. Die Beamten trafen dabei auf eine Gruppe, die in einer Garage lautstark feierte. Drei Personen reagierten sofort aggressiv auf die Polizisten und attackierten diese. Ein 32-jähriger Polizist und eine 30-jährige Polizistin wurden dabei verletzt. Sie mussten im Krankenhaus behandelt werden. Drei Personen aus Marl (18, 37 und 46 Jahre) wurden festgenommen - zwei von ihnen wurden auch eine Blutproben entnommen.

Auf der Brassertstraße hat in der Silvesternacht, gegen 0.20 Uhr, eine unbekannter Jugendliche mit Feuerwerk auf drei Personen gezielt. Nach Angaben der Zeugen soll der etwa 18-jährige Täter mit Leuchtmunition auf die Beine eines 10-, 19- und 21-jährigen Marlers "gefeuert" haben. Verletzt wurde niemand. Nach dem Tatverdächtigen wird gesucht. Er war etwa 18 Jahre alt, ca. 1,80m groß, hatte ein schwarzes Basecap auf, eine Tätowierung am Hals und trug eine schwarz-weiße Jacke und eine blaue Jeans.

Autor:

Siegfried Schönfeld aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen